Wir machen den Sommer

Foto: Stefan Koch

kompakt im Juli/August

Wir machen den Sommer

Werkstoffe unserer Branchen gestalten das Leben spannender, spielerische und sicherer.

Familie Kleinod und die Chemie

Die Chemie – sie hält uns auf der Straße und manch schöne Erinnerung fest. Ihre Folgeprodukte bringen uns in ferne Länder und helfen beim Umweltschutz. Ohne Chemie wäre unser Alltag ziemlich trist. Hier ist der Beweis.  weiter

Beim Urlaub hört der Spaß auf

Sommer, Sonne, Urlaubsstimmung: Das Arbeitsrecht macht trotzdem keine Pause. Ulf Weigelt, Fachanwalt für Arbeitsrecht in Berlin gibt Antworten auf drei hitzige Fragen.  weiter

"Arbeit hat in Deutschland ihren Wert"

Andrea Nahles ist sich sicher: Fünf Millionen Menschen profitieren vom Mindestlohn, können nicht mehr mit Dumpinglöhnen abgespeist werden.  weiter

Nachhaltigkeit in der Chemie

Der Generalsekretär des Rats für nachhaltige Entwicklung zur Nachhaltigkeit in der Chemie.  weiter

Abschlagsfrei dabei

Das Rentenpaket hat nun auch den Bundesrat passiert. Für Mütter, deren Kinder vor 1992 geboren wurden, für langjährig Beschäftigte und für Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen gibt es Verbesserungen bei der Rente. Das Gesetz tritt am 1. Juli in Kraft.    weiter

Zweirad unter Kontrolle

Urlaubszeit, Motorradzeit: Wenn andere am Strand liegen, steigen Motorradfans in ihre Lederkluft, setzen den Helm auf und lassen die Motoren an. Für sie ist der Weg das Ziel, viele planen lange Touren. Was auf so einer Fahrt passieren kann, lässt sich nicht vorhersagen. Um gut vorbereitet zu sein, besuchen viele ein Sicherheitstraining. Der ACE bietet solche Trainings an.  weiter

Chance für Chips

Halbleiter sind das Herz für komplexe Systeme: Sie stecken in der Medizintechnik, der Industrie- und Automobilelektronik, der mobilen Kommunikation und der Datenverar­beitung sowieso. Einer der Großen auf diesem Markt ist Globalfoundries mit einer Niederlassung in Dresden. Dort werden Wafer produziert, dünne Siliziumscheiben – Ausgangsprodukt für Mikroprozessoren und andere Bausteine.  weiter

Feuerfeste Handarbeit

Nicht standardisierte Formsteine für Industrieöfen sind die Spezialität von VGT-DYKO. Das Tonwerk im hessischen Rommerode hat 2013 überraschend einen Investor gefunden.  weiter

Stein-Sound für die Ewigkeit

"Die Zufriedenheit in den Gesichtern der Menschen gibt mir viel.", sagt Stefan Schramm Instandhalter bei B. Braun Melsungen - und baut in seiner Freizeit Boxen aus Spezialbeton.  weiter

Die Vorher-Nacher-Testerin

"Ich quäle das Material – das ist wichtig für unsere Qualitätsgarantie.", sagt Gabriele Wieloch (55), Qualitätsexpertin bei Dunlopillo.  weiter

Heimlich abkassiert

Mehr Geld bekommen – und gleichzeitig weniger ausgeben können, das scheint absurd. Doch das, was auf den ersten Blick unlogisch klingt, trifft jedes Jahr Millionen von Beschäftigten in Deutschland. Ursache: Die kalte Progression.    weiter

Tödliche Ruhe

Mangelnde Sicherheitsstandards und menschenunwürdige Arbeitsbedingungen: Die Bergwerke in der Türkei haben die meisten tödlichen Arbeitsunfälle in Europa. Das Unglück in Soma ist nun der dramatische Höhepunkt.  weiter

Nach oben