Foto: Getty Images / Monty Rakusen

Glänzende Zukunft

Viele diskutieren über Nachhaltigkeit. In unsern Branchen ist sie schon Alltag. Ob Chemie oder Papier, Leder oder Kunststoff - wichtige Industriezweige setzen auf sparsamen und effizienten Einsatz knapper Ressourcen.  weiter

Gelebte (Mit-)Menschlichkeit

Statussymbole? Brauchen Dieter Sauter und seine Kollegen von Boehringer Ingelheim in Biberach nicht. "Behinderte Kinder zum Lachen zu bringen oder Erwachsene mit Handicap ihren Umzug zu ermöglichen, das gibt uns viel mehr", sagen sie. Mit rund 21 Kollegen aus dem Werkschutz sowie dem Betriebsrats-Team organisieren sie seit zehn Jahren Wohnungsumzüge für körperlich oder psychisch Eingeschränkte, mitsamt allen anfallenden, handwerklichen Arbeiten. Zusätzlich veranstaltet die Gruppe jedes Jahr im Juli ihr "Miteinander-Fest" für bis zu 300 behinderte Mitmenschen.  weiter

Schnüffelattacke auf Betriebsrat kostete 47.000 Euro

Bei EuroMaint Rail, einem Eisenbahn-Instandhaltungsunternehmen, setzte die Geschäftsführung einen Privatdetektiv auf den Betriebsratsvorsitzenden an. Die Beschäftigten sind empört, die Gewerkschaften fordern Aufklärung.  weiter

Sanofi plant 1000 neue Stellen

Der französische Pharmakonzern Sanofi will im laufenden Jahr weitere 100 Millionen Euro im Industriepark Frankfurt-Höchst investieren.  weiter

Krachende Niederlage für Neupack

Der Einsatz von Detektiven gegen einen krankgeschriebenen Mitarbeiter greift in die Persönlichkeitsrechte ein und ist ohne Verdachtsgrund unzulässig: Mit dieser Argumentation wies das Hamburger Arbeitsgericht jetzt die jüngste Zustimmungsersetzungsklage des Verpackungsherstellers Neupack zur Kündigung seines Betriebsratsvorsitzenden zurück.  weiter

Her mit der Asche!

»Abfall vom Abfall« aus Müllverbrennungsanlagen mischt MINERALplus in Gladbeck zu Baumaterial, das Hohlräume in Salzkavernen stabilisieren hilft.  weiter

Jahre des Umbruchs

Drei Jahrzehnte voll einschneidender Ereignisse: Der Mauerbau, der erste Mensch im All, das Ende der Ära Adenauer sowie die neue deutsche Ostpolitik. Das Jahr 1968 gibt einer ganzen Generation ihren Namen. Dann krempelt die Ölkrise die Wirtschaft um. Und das Beste zum Schluss: Die deutsche Einheit.  weiter

ElterngeldPlus auch bei Teilzeit

Künftig lohnt es sich für junge Mütter weit mehr als bisher, schon bald nach der Entbindung wieder einen Teilzeitjob aufzunehmen. Dafür sorgt das neue ElterngeldPlus. Das Angebot richtet sich natürlich genauso an Väter.  weiter

Pflege und Urlaub

Sommer, Sonne, Ferien: Das wünschen sich auch viele Berufstätige, die einen Angehörigen pflegen - und damit doppelt belastet sind. Doch wie können sie Urlaub und Plfege miteinander vereinbaren?  weiter

Mit voller Kraft voraus

Matthias Minssen hat das Helfen im Blut – und nun bei den Seenotrettern auch eine Handbreit Wasser unterm Kiel. »Mit Wasser hatte ich schon immer viel zu tun.«, sagt er.  weiter

Nicht Beruf, sondern Berufung

Werner Tacke (58) ist Ausbildungsleiter bei Faurecia. »Junge Leute müssen das richtige Rüstzeug mitbekommen.«, sagt er.  weiter

Die Autos rollen mit

Die Antriebsriemen, Transport- und Förderbänder des Weltmarktführers Forbo Siegling aus Hannover sind im Alltag und in der Arbeitswelt allgegenwärtig.  weiter

Ein erster Erfolg

Endlich – die Bundesregierung schafft die kalte Progression ab und entlastet so die Arbeitnehmer. Ein guter Anfang. Aber es muss noch viel mehr geschehen, damit unser Steuersystem gerechter wird.  weiter

Nach oben