Foto: 

Dan Brownsword/Getty Images/Cultura RF

Raus aus der Neinbahnstraße

Die Zeit, als rauchende Fabrikschornsteine vor allem als Zeichen von Fortschritt und Wohlstand angesehen wurden, ist lange vorbei. Es scheint so, als sei die Industrie für viele Menschen zum Feind geworden.  weiter

Azubis am Start

Foto: 

Yuri/iStock

Hundertausende Jugendliche strömen jetzt bundesweit in die  Betriebe und beginnen ihre Ausbildung. Ob Industriekauffrau, Chemikantin, Mechatroniker oder Brunnenbauer – sie alle betreten eine neue Welt: Haben plötzlich Kollegen, mit denen sie auskommen müssen, verdienen eigenes Geld, müssen aufs Outfit achten. Da kommen Fragen auf. Wir helfen bei der Orientierung.  weiter

Nur nicht rot werden!

Foto: 

Fotolia/Photographee.eu

Spricht der Chef im Vorstellungsgespräch Tabuthemen an, darf gelogen werden. Doch wonach darf er fragen? Und wonach nicht? Kompakt erklärt die Rechtslage.  weiter

Der Herr der "weißen Kunst"

Oleg Prutov (39) ist Papiertechnologe bei Steinbeis Papier.  weiter

Die große Abzocke

Foto: 

Helge Krückeberg

Deutschlands Steuersystem ist zutiefst ungerecht. Es belastet die Leistungsträger wie Michael Bachmann aus der Mitte der Gesellschaft übermäßig stark. Schluss damit, meint die IG BCE. Was bei uns im Staat falsch läuft, was Mitglieder denken – und wie man die Lasten deutlich besser verteilen könnte.  weiter (2)

"Arbeitnehmer haben wir immer im Blick"

Foto: 

Stefan Sauer/picture alliance

CDU-Kanzlerkandidatin Angela Merkel spricht im Interview über den Spitzensteuersatz, befristete Arbeitsverhältnisse, Betriebsrenten und die Energiewende.  weiter

Müll wird Brennstoff

Foto: 

Martin Lukas Kim

Steinbeis Papier Glückstadt verbindet Ökologie mit Ökonomie – auch in puncto Energieversorgung. Das werkseigene Heizkraftwerk verbrennt Abfallstoffe aus der Produktion und liefert einen Großteil der benötigten Energie.  weiter

(Fast) alles nur gespielt

Sandra Hamann spielt mit Kindern Theater und unterrichtet Frauen im Tanz.  weiter

Wir wissen, wofür wir stehen!

Zahlreiche Debatten, viele Emotionen und eine breite Themenpalette : Vom 25. bis 28. Mai 2017 fand im rheinland-pfälzischen Frankenthal die sechste IG-BCE-Bundesjugendkonferenz statt. 350 Teilnehmer – davon 150 Delegierte, die rund 70.000 jugendliche IG-BCE-Mitglieder unter 27 Jahren vertraten – diskutierten über die politische Ausrichtung der kommenden vier Jahre. „Unser Leben gemeinsam Be.Wegen“ lautete das Motto der Konferenz.  weiter

Werten ein Gesicht geben

Gute Arbeit, faire Bezahlung und gelebte Solidarität; Tarifvertrag und Mitbestimmung; soziale Vernunft, Innovation und Investition: Für all das und mehr steht die IG BCE und stehen ihre Hauptamtlichen und Mitglieder. Eine neue Kampagne gibt unseren Werten ein Gesicht.  weiter

Akku leer?

Foto: 

Jenny Sturm/stock.adobe.com

Zu Hause kein Problem – Handykabel anstöpseln, in die Steckdose gesteckt, laden! Und am Arbeitsplatz? Kompakt erklärt, welche Regeln im Unternehmen gelten.  weiter (1)

Endlich Ferien

Foto: 

Foto: Jenny Sturm/stock.adobe.com

Schönen Urlaub! Das wünscht die kompakt-Redaktion allen, die sich derzeit auf den – hoffentlich – erholsamen Sommerurlaub freuen. Damit der Urlaub stressfrei bleibt, sollten Arbeitnehmer ihre Rechte kennen.  weiter

Zusätzlich vorsorgen

Ohne Abstriche früher aufs Altenteil? Das geht auch mit der viel geschmähten gesetzlichen Rentenversicherung. Jedenfalls für diejenigen, die das drohende Minus vorab ausgleichen wollen und können. Die "Gesetzliche" bietet für Arbeitnehmer und Frührentner neue Möglichkeiten, ihre Rente zu erhöhen.  weiter

Nach oben