Bildung. Macht. Politisch.

Seminare für das 1. Quartal 2018

Für die IG BCE und ihre Mitglieder stehen im Herbst wichtige Entscheidungen an: Nach den Bundestagswahlen wird die Gewerkschaft ihre Forderungen nach besseren Arbeits- und Lebensbedingungen der Beschäftigten weiter vorantreiben. In diesem Sinne wird sich auch der 6. Ordentliche Gewerkschaftskongress mit wesentlichen Zukunftsthemen befassen und für die nächsten vier Jahre die Politik und Positionen der Organisation festlegen. Um die Mitglieder auf die kommenden Herausforderungen vorzubereiten, bietet die IG BCE wieder ein umfassendes Seminarprogramm an.

fotolia - tirachard

18.09.2017
    Kommentare: 0
Artikel bewerten
Danke für die Bewertung
Ihre bereits abgegebene Bewertung wurde aktualisiert.
Schlagworte

In vielen Bereichen warten große Herausforderungen und Anstrengungen auf uns – sei es in der Tarifpolitik, der Mitbestimmung, bei der Bildung, der Gestaltung eines sozialen Europas und nicht zuletzt beim Thema „Zukunft der Arbeit“. Gerade hier gilt es, die Entwicklungen nicht zu verschlafen, damit die Digitalisierung als Chance genutzt werden kann und der Mensch nicht zum Anhängsel der Maschine wird. Mit unserem Bildungsprogramm, neuen Ideen und eurem Engagement, wollen wir diesen Prozess aktiv mitgestalten.
Das neue IG-BCE-Bildungsprogramm für das erste Quartal 2018 macht den Anfang. Das Jahresprogramm folgt in Kürze.

Hier gehts zum Seminarprogramm:

Moderationszeiten für Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser, Ihre Meinung zu diesem Artikel interessiert uns sehr. Das Moderatoren-Team ist an den Arbeitstagen ab 8 Uhr morgens wieder in der Redaktion und freut sich auf Ihren Kommentar.

Nach oben