• 04.06.2012
  • Medieninformation XVI/18
4. Frauentag der IG BCE in Hannover

„Frauen erfolgreich unterwegs“

Mit Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen und Gesine Schwan

Rund 400 Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet die IG BCE zu ihrem 4. Frauentag, der in der Zeit vom 7. bis 9. Juni 2012 in der IG-BCE-Hauptverwaltung, Königsworther Platz 6, Hannover stattfinden wird. Er steht unter dem Motto „Frauen erfolgreich unterwegs“. Wie ein roter Faden zieht sich das Thema Gleichstellung durch den Tagungsablauf. Die Themenpalette reicht dabei vom Berufseinstieg bis zur Führungsverantwortung, befasst sich mit der Entgeltsituation genau so wie mit der Lebens- und Arbeitszeit.

04.06.2012
Schlagworte

Diese und andere Themen werden mit Gästen aus der Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Betrieben diskutiert sowie in Workshops und Podiumsdiskussionen vertieft.

Wir möchten Sie auf einige der Programmpunkte besonders aufmerksam machen:

Donnerstag, 15:00 Uhr 
Edeltraud Glänzer, Mitglied des geschäftsführenden Hauptvorstands der IG BCE: Gleichstellung dokumentieren – erfolgreich ankern

Donnerstag, 17:00 Uhr 
Prof. Dr. Gesine Schwan, Humboldt-Viadrina School of Governance Berlin: Ausblick

Freitag, 09:00 Uhr 
Podiumsdiskussion Gleichstellung kommunizieren – neue Ziele avisieren, u. a. mit Dr. Ursula von der Leyen, Bundesministerin für Arbeit und Soziales

Freitag, 17:00 Uhr 
Michael Vassiliadis, Vorsitzender der IG BCE: Podiumsteilnehmer, Zukunftsgewerkschaft 2020 – Die IG BCE wird weiblicher


Wir würden uns freuen, wenn Sie über die Konferenz berichten könnten. Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie um Ihre Anmeldung:

Telefonisch: 0511-7631 329 – per Mail: presse@igbce.de

Anlage:

Nach oben