• 16.06.2015
  • Medieninformation XIX/32
IG BCE

Petra Reinbold-Knape neu im IG-BCE-Hauptvorstand

Petra Reinbold-Knape ist neues Mitglied des geschäftsführenden Hauptvorstands der IG BCE. Sie wurde mit 97,4 Prozent der Stimmen vom Beirat der Gewerkschaft am Dienstag (16. Juni) in Hannover gewählt. Reinbold-Knape folgt Egbert Biermann nach, der aus persönlichen und gesundheitlichen Gründen aus dem Amt ausgeschieden ist.

Stefan Koch

Petra Reinbold-Knape, Mitglied des geschäftsführenden Hauptvorstands der IG BCE Petra Reinbold-Knape, Mitglied des geschäftsführenden Hauptvorstands der IG BCE
16.06.2015

Petra Reinbold-Knape leitete von 2007 bis heute den IG-BCE-Landesbezirk Nordost, davor war sie auf unterschiedlichen Ebenen für die IG Chemie-Papier-Keramik und die IG Bergbau, Chemie, Energie als Gewerkschaftssekretärin tätig.

Mehr zur Biografie

Egbert Biermann bleibt der IG BCE als Gewerkschaftssekretär für besondere Aufgaben erhalten. Im Vorstandsbereich 1 (Vorsitzender) kümmert er sich insbesondere um wirtschafts- und sozialpolitische Fragen auf europäischer Ebene.

Neues Mitglied im Hauptvorstand ist Dieter Peters (Evonik Gemeinschaftsbetriebe, Marl), er ist Nachfolger von Cornelia Stockhorst-Köthe.

Das Jugendmandat im IG-BCE-Hauptvorstand nimmt künftig Maria-Lucia Amoddeo wahr, sie kommt wie ihre Vorgängerin Anna Uhrig von der BASF SE, Ludwigshafen. Zum Stellvertreter wurde Michael Freese ernannt.

Nach oben