Unioncamp - DGB-Bildungszentrum Hattingen

Solidarität in digitalisierten Zeiten

Eine solidarische Gesellschaft im digitalen Zeitalter lässt sich nur gemeinsam gestalten. Vom 1. bis 3. Juni 2018 findet deshalb im DGB-Bildungszentrum in Hattingen ein Barcamp von Aktiven für Aktive statt.

DGB

unioncamp
19.04.2018

Beim Barcamp sind keine festen Themen gesetzt. Jede und jeder kann aktiv werden und eine Session anbieten, um mit anderen Engagierten ins Gespräch zu kommen. Mögliche Themenfelder sind soziale Bewegungen in der Arbeitswelt, Mitbestimmung und Facebook, die Arbeit der Zukunft im digitalen Zeitalter und vieles mehr.

Ziel der Verantaltung ist ein gesamtgewerkschaftlicher Diskurs, bei dem alle aufgefordert sind mitzumachen. Die Probleme auf diesem Weg, Herausforderung im Umgang mit neuen Medien und die Strategien für die Zukunft werden wichtige Themen der Veranstaltung sein. Langfristig soll der Austausch und die Vernetzung zwischen den Gewerkschaftsaktiven gefördert werden.

Die Teilnahme für IG-BCE-Mitglieder ist kostenlos. Anmeldung über die IG BCE, VB 4, Abt. Bildung, oliver.venzke@igbce.de

Weitere Infos zu Inhalt und Ablauf der Veranstaltung


Nach oben