Gewerkschaftliches Gutachternetzwerk (GNW)

Gutes Studieren mitgestalten!

Die Auswahl ist so groß. Wer sich entschieden hat studieren zu gehen, für den stellen sich neben dem Fach und die Region auch die Frage nach einem guten Studiengang. Der sollte möglichst mit kompetenten Lehrenden, modernen und ausreichenden Räumlichkeiten und vor allem mit einem klar durchstrukturierten Studienplan ausgestattet sein. Als Gewerkschaften arbeiten wir seit vielen Jahren an offenen Hochschulen für alle und Studienbedingungen, die ein erfolgreiches Lernen möglich machen.

pixabay/cco

27.11.2018
Schlagworte

Gemeinsam haben wie dafür u.a. ein gewerkschaftliches Gutachter/innen-Netzwerk (kurz GNW) eingerichtet. Diese Initiative der Gewerkschaften IG BCE, IG Metall, GEW, und des DGB befasst sich mit der Qualitätssicherung von Studiengängen und Hochschulen/Universitäten. Ehrenamtliche Kolleginnen und Kollegen engagieren sich für eine gute Akkreditierung von Studiengängen. Das Netzwerk bietet dafür Austausch-, Information- und Qualifizierungsmöglichkeiten.

Akkreditierungsverfahren dienen der Qualitätssicherung von Studiengängen und Qualitätssicherungssystemen von Hochschulen. Als Vertretung der beruflichen Praxis sind auch Gewerkschaften in diese Verfahren involviert. Gewerkschaften machen sich dafür stark, das arbeitsweltbezogene, praxisorientierte Qualifikationen grundsätzlich in die wissenschaftliche Bildung einfließen.

Das GNW ist Schnittstelle zu den Akkreditierungsagenturen und ihren Gutachterpools, es sichert die Qualifizierung von gewerkschaftsnahen Gutachterinnen und Gutachtern und entwickelt die Positionen der Gewerkschaften im Hinblick auf eine qualitative Studienreform weiter. Auch mit dem Akkreditierungsrat sind wir vernetzt und pflegen einen intensiven Austausch. Darüber hinaus besteht eine Kooperation mit dem studentischen Akkreditierungspool, der vom Freien Zusammenschluss von StudentInnenschaften (fzs) getragen wird und der Qualifizierung und Vertretung der Studierenden im Akkreditierungswesen dient.
Weitere Informationen: https://www.gutachternetzwerk.de

Du hast Fragen zu deinem Studienweg oder weißt nicht, auf was deine Kinder bei einem akademischen Weg achten müssen? Du könntest dir vorstellen selbst aktiv zu werden, damit es gute Studiengänge an den Universitäten gibt? Dann melde dich gerne bei uns.

Ansprechpartner für interessierte IG-BCE-Mitglieder (auch die, die sich für ein gutes Studium selbst einsetzen möchten) melden sich gerne im IG-BCE-Bezirk vor Ort oder in der Abteilung Bildung der IG-BCE-Hauptverwaltung, abt.bildung@igbce.de.

Nach oben