Duales Studium

Mitarbeit ausdrücklich erwünscht!

Das duale Studium ist neben der klassischen Berufsausbildung ein weiterer wichtiger Zweig in der Ausbildung von jungen Menschen.

CandyBox Images / Shutterstock.com

Studium Studium

Im Jahr 2011 gab es bereits 929 verschiedene duale Studiengänge mit mehr als 60.000 angebotenen Studienplätzen. Die Anzahl der Studienplätze stieg somit im Vergleich zum Vorjahr um 21 Prozent. Der Anstieg der Studienplätze und der Unternehmen, die die dualen Studiengänge anbieten, ist rasant.

Auch der Anteil der Dual-Studierenden in den Branchen der IG BCE wächst. Dabei ist zu bemerken, dass es eine Vielzahl von unterschiedlichen Regelungen gibt, die Dual-Studierende betreffen.

Handelt es sich um einen praxisintegrierten oder einen ausbildungsintegrierten Studiengang? Werden die Fahrtkosten zum Studienort vom Arbeitgeber übernommen? Wird eine Wohnung am Studienort gestellt? Findet eine Verzahnung von Theorie und Praxis statt? Nach welchen Kriterien richtet sich die Vergütung? Besteht die Möglichkeit nach dem Bachelor noch einen Master aufzusatteln? Der Katalog an offenen und ungeklärten Fragen lässt sich beliebig fortsetzen.

Die IG-BCE-Jugend versucht  zusammen mit aktiven Dual-Studierenden Antworten auf diese Fragen zu finden. In den nächsten Jahren will sich die Gewerkschaft verstärkt für Dual-Studierende einsetzen. Damit das erfolgreich geschieht, sind Dual-Studierende herzlich eingeladen, sich dabei einzubringen.

Wer Interesse an der Mitarbeit oder Anregungen, Fragen und Wünsche hat, kann sich per Email an Jennifer.Mansey (at) igbce.de wenden.

Nach oben