Excel-Programm zum Herunterladen:

RV 80-Rechners Version 1.1

Der neue Tarifvertrag „Lebensarbeitszeit und Demografie“ beinhaltet mit dem Instrument lebensphasenorientierte Arbeitszeit RV 80 eine neue Komponente. Es sieht vor, Arbeitnehmern unter anderem einen flexiblen Übergang in den Ruhestand mit einer Reduzierung der Arbeitszeit auf 80 Prozent zu ermöglichen. Mit dem Rechner können die Betriebsparteien ermitteln, wie das Instrument passgenau für den Betrieb genutzt werden kann, unter Zugrundelegung der Fondsmittel.

Gina Sanders, Fotolia.com

Taschenrechner mit Rotstift
31.10.2012
    Kommentare: 0
Artikel bewerten
Danke für die Bewertung
Ihre bereits abgegebene Bewertung wurde aktualisiert.
Schlagworte

Minimale Systemvoraussetzungen:

- Windows XP mit SP3
- Office 2003 mit SP3
- Prozessortyp mit 1 GHz
- 512 MB Arbeitsspeicher (RAM)
- Freier Festplattenspeicher 12 MB
- Bildschirmauflösung 1024*768 Pixel

Anmerkungen:

Bei Excel müssen Makros aktiviert sein, sonst funktioniert der Rechner nicht. In der Regel können diese unter Extras/Optionen/Sicherheit/Makrosicherheit eingestellt werden.

Im Datenblatt Tarifbeschäftigte dürfen in der Spalte „Teilzeit Std/Woche“ nur Eintragungen gemacht werden, wenn es sich tatsächlich um eine Teilzeitbeschäftigung handelt. Bei Vollzeitbeschäftigten bleibt diese Spalte leer.

In der Version 1.1 wurde ein Rechenfehler behoben, der entstand, wenn Arbeitnehmer im Zeitraum 2013-2015 das 65ste Lebensjahr vollenden.

Restbeträge aus Demo I werden im Gegensatz zu Beträgen aus Demo II als Gesamtsumme eingetragen. Soll der komplette Demo I-Betrag genutzt werden, so müsste dieser Wert bei Demo II hinzuaddiert werden. Also beispielsweise für 2013: 200€ + 326,35€ = 526,35€ als Betrag in die Spalte Demo II

Download des Programms:

Sie sind nicht eingeloggt

Nach oben