Wisag

Abschluss erzielt

IG BCE und Arbeitgeber konnten sich am 6. Februar in der vierten Verhandlungsrunde auf ein Ergebnis einigen. Die Beschäftigten von Wisag erhalten eine zweistufige Tariferhöhung um insgesamt 5,7 Prozent.

07.02.2018
    Kommentare: 0
Artikel bewerten
Danke für die Bewertung
Ihre bereits abgegebene Bewertung wurde aktualisiert.
Schlagworte

Der Abschluss in der Übersicht:

  • 3,0 Prozent Tariferhöhung ab 1. Februar 2018
  • 2,7 Prozent Tariferhöhung ab 1. März 2019
  • Keine Anrechnung übertariflicher Zulagen
  • Laufzeit bis zum 31. März 2020

Der Tarifabschluss unterliegt einer Erklärungsfrist bis zum 28. Februar 2018.

IG-BCE-Tarifinformation:

Moderationszeiten für Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser, Ihre Meinung zu diesem Artikel interessiert uns sehr. Das Moderatoren-Team ist an den Arbeitstagen ab 8 Uhr morgens wieder in der Redaktion und freut sich auf Ihren Kommentar.

Nach oben