Südsachsen Wasser GmbH, RZV Wasserversorgung, ZWAV, AVS

Abschluss erzielt

Die zweite Verhandlungsrunde brachte den Abschluss: Arbeitgeberseite und IG BCE einigten sich am 24. Januar auf ein Ergebnis. Die Tarife steigen in zwei Stufen um insgesamt 4,5 Prozent. Die Laufzeit beträgt 26 Monate.

nikkytok/Fotolia

Trinkwasser
25.01.2018
Schlagworte

Das Ergebnis im Überblick:

  • 2,3 Prozent Tariferhöhung ab 1. März 2018 und
  • 2,2 Prozent Tariferhöhung ab 1. April 2019
  • 26 Monate Gesamtlaufzeit
  • 100 Euro pro Monat Erhöhung der Auszubildendenvergütung ab 1. März 2018
  • Erhöhung des Urlaubs für Auszubildende auf 29 Tage
  • Der Betrag für den Gewerkschaftsbonustag wurde um 10 Euro auf 35 Euro ab dem 1. März 2018 erhöht
  • Bezahlte Pause für Leitstandsfahrer
  • Erhöhung des ZVK-Beitrags um 0,4 Prozent (pro Jahr 0,2 Prozent)

Die Tarifkommission nahm das Ergebnis nach intensiver Diskussion einstimmig an.

Das Ergebnis unterliegt arbeitgeberseitig einer Erklärungsfrist bis zum 7. Februar 2018.

Nach oben