Schlagwort „China“

  • icon-article 12.06.2017

Das Gigantische erfassen

Foto: 

Detlef W. Schmalow / BASF SE

Für die chemische Industrie ist China ein riesiger Markt — und ein riesiger Produktionsstandort. Für die Betriebsräte in Deutschland ist das Land eine Herausforderung. Es gilt, China zu verstehen und eine Zusammenarbeit mit den Kollegen dort aufzubauen. In Metropolen wie Shanghai herrscht Aufbruchsstimmung. Projekte werden innerhalb kürzester Zeit umgesetzt. Die Menschen zeigen den unbändigen Willen, etwas aufzubauen. Doch wer setzt sich für sie ein?  weiter

  • icon-article 28.07.2015

Auf nach China!

Was können Betriebsräte aus Deutschland für die Beschäftigten in China tun? Welche Ansätze zur Zusammenarbeit gibt es, wo sind die Grenzen? Und wo kann es hingehen? Ein Interview mit BASF-Betriebsrat Ralf Bastian.  weiter

  • icon-article 28.07.2015

Mehr Rechte für eine bessere Zukunft

Wie hat sich China entwickelt? Was sind die Herausforderungen dort in Hinblick auf die Rechte der Beschäftigten? Ein Interview mit Kemal Özkan, stellvertretender Generalsekretär von IndustriALL Global Union.  weiter

  • image description09.11.2011
  • Medieninformation XV/36

IG BCE fordert Tarifverträge und Standortsicherung für Solarindustrie

Deutsche Photovoltaik-Industrie am Scheideweg Kassel. IG-BCE-Tarifvorstand Peter Hausmann hat die Unternehmen der deutschen Photovoltaik-Industrie aufgefordert, mit der Gewerkschaft in Gespräche zur Standortsicherung einzutreten und zugleich Tarifverhandlungen aufzunehmen. "Anständige Arbeitsbedingungen und faire Entgelte sind unabdingbar erforderlich, um mit motivierten Beschäftigten in Forschung, Entwicklung und Produktion den Wettlauf mit Fernost bestehen zu können", erklärte Hausmann während einer zweitägigen Branchenkonferenz in Kassel-Baunatal.  weiter

  • image description23.08.2007
  • Medieninformation XI/42
Nach oben