Schlagwort „Rente“

  • image description01.05.2016
  • Medieninformation XX/12

Kurswechsel in der Alterssicherung dringend notwendig

„Wer ordentlich Beiträge zahlt, verdient auch eine gute Rente“, sagte der IG-BCE-Vorsitzende Michael Vassiliadis zum Tag der Arbeit in Frankfurt. Deshalb erwarte die IG BCE von der Politik, das Rentenniveau nicht weiter sinken zu lassen.  weiter

  • icon-article 22.12.2015

Gutverdiener müssen mehr in die Rentenkasse einzahlen

Foto: 

rolafoto - Fotolia.com

Besserverdienende müssen ab Anfang 2016 deutlich mehr Beiträge als bisher in die gesetzliche Rentenkasse einzahlen. Schlimm? Keineswegs. Jeder Cent rentiert sich.  weiter

  • icon-article 22.12.2015

Reguläre Altersrente gibt es einen Monat später

Foto: 

Monkey Business - Fotolia.com

2016 gibt es weitere Schritte auf dem Weg zur „Rente mit 67“.  weiter

  • icon-article 10.12.2015

Übergänge in den Ruhestand: Erhebliche Defizite

Eine Arbeitsgruppe der großen Koalition hat Anfang November Vorschläge für „Flexible Übergänge vom Erwerbsleben in den Ruhestand“ auf den Tisch gelegt. Die IG BCE begrüßt das Vorhaben im Grundsatz, sieht allerdings erheblichen Nachbesserungsbedarf in zentralen Punkten.  weiter

  • icon-article 09.09.2015

Aussteuerung in die Frührente - geht das?

Foto: 

bluedesign - Fotolia.com

Ab in die Rente! Ist das für ältere Arbeitslose ein Muss? Dürfen Arbeitsagenturen und Jobcenter in die Frührente aussteuern? Zu diesen Fragen hat das Bundessozialgericht am 19. August 2015 ein wichtiges Urteil gefällt. Was Betroffene beachten müssen, haben wir zusammengestellt.  weiter

  • icon-article 30.04.2015

Tarifrente

Foto: 

fatihhoca/istock

Das gesetzliche Ruhegeld kann zukünftig knapp werden. Die IG BCE hat sich deshalb mit dem ChemiePensionsfonds für eine tarifliche Altersversorgung starkgemacht.  weiter

  • icon-article 18.03.2015

Rente mit 63: Unverschuldete Arbeitslosigkeit darf kein Nachteil sein

Foto: 

bluedesign - Fotolia.com

Wer in den letzten zwei Jahren vor Rentenbeginn arbeitslos wird, hat unter Umständen keinen Anspruch auf eine frühere abschlagsfreie Rente mit 63 Jahren. Der DGB geht nun mit einer Musterklage gegen diese Ungerechtigkeiten vor und rät den Betroffenen zu einem einheitlichen Verfahren.  weiter

  • icon-article 18.12.2014

Höherer Förderbetrag

Foto: 

v.poth - Fotolia.com

Rürup-Sparer können im neuen Jahr beim Finanzamt höhere Beiträge als Sonderausgaben geltend machen. Wichtige Änderungen im Überblick:  weiter

  • icon-article 17.12.2014

Reguläre Altersrente gibt es einen Monat später

Foto: 

contrastwerkstatt - Fotolia.com

2015 erreicht der Jahrgang 1950 das reguläre Rentenalter. Die  „50er“ können ab dem Monat, nachdem sie 65 Jahre und vier Monate alt geworden sind, die reguläre Altersrente erhalten. Änderungen gibt es auch bei der Erwerbsminderungsrente und den vorgezogenen Altersruhegeldern.  weiter

  • icon-article 11.12.2014

2015: Das Jahr der Werkfeuerwehrleute

Rund 200 Werkfeuerwehrleute stehen am 10. Dezember, einem nassen Mittwochnachmittag, in Schutz-Montur vor dem Bayer-Kasino in Leverkusen. Einige halten IG-BCE-Fahnen hoch, einige Schilder: „Werkfeuerwehrleute fordern Perspektiven für ältere Feuerwehrleute“. Denn die Werkfeuerwehrleute haben keine tarifliche Absicherung im Alter. Das will die IG BCE ändern.  weiter

Nach oben