Schlagwort „Schwerbehindertenvertretung“

  • icon-article 03.09.2018

Gleiche Chancen

Foto: 

simonkr/getty images

Im Oktober und November stehen in den Betrieben die Wahlen zur Schwerbehindertenvertretung (SBV) an. Diese vertreten die Interessen von gut einer Million schwerbehinderter Beschäftigter. Leicht war und ist diese Aufgabe angesichts mangelnder Integrationskonzepte in der Arbeitswelt nicht. Die IG BCE unterstützt den Einsatz etwa mit dem Aktionsplan Inklusion.  weiter

  • icon-article 04.06.2018

Wie war das nochmal... - Infos und Materialien

Foto: 

IG BCE

Vom 1. Oktober bis zum 30. November 2018 stehen nach vier Jahren turnusmäßig wieder die Wahlen zur Schwerbehindertenvertretung an. Doch: Wie war das noch einmal mit dem förmlichen und dem vereinfachten Wahlverfahren? Und wie viele Stellvertretungen für die Vertrauensperson sind mindestens zu wählen? Und wer legt das fest? Ein Foliensatz und weitere Materialien geben Antwort auf diese und manch andere Fragen.  weiter

  • icon-article 03.05.2018

„Solidarität basiert auf Teilhabe!“

Gute Arbeit gibt es nicht, wo Barrieren existieren. Gemeint sind nicht nur die Sprichwörtlichen, wenn beispielsweise Tarifflucht die Mitbestimmung in Betrieben erschwert. Sondern auch die Buchstäblichen, die Menschen mit Behinderung das Arbeitsleben erschweren – oder auch die Wiedereingliederung nach einer Erkrankung. Um den Abbau von Barrieren geht es auch den knapp 200 Schwerbehindertenvertretern (SBV) auf ihrer bis Freitag andauernden Jahrestagung in Hannover.  weiter

  • icon-article 08.11.2017

„Wir stehen für inklusive Gesellschaft"

Foto: 

Dirk Egelkamp

Die Gewerkschaft sei gegen Diskriminierung, sagte die stellvertretende Vorsitzende Edeltraud Glänzer in ihrer Auftaktrede zur Jahrestagung der Schwerbehindertenvertreter (SBV) in Hannover. „Wir stehen für eine inklusive Gesellschaft – und ihr seid Stimme und Gesicht der IG BCE!“, sagte sie den fast 200 Teilnehmenden. Die IG BCE entwickelt den Aktionsplan Inklusion weiter, hat auf dem 6. Ordentlichen Gewerkschaftskongress wichtige Anträge zum Thema verabschiedet und schreibt diese Geschichte jetzt fort.  weiter

  • icon-article 30.08.2017

Auch mit Handicaps geht's weiter

Foto: 

Markus J. Feger

960 Schwerbehindertenvertretungen (SBV) im Bereich der IG BCE fördern unter anderem die (Wieder-)Eingliederung von Menschen mit Handicaps in den Betrieb. So wie die SBV von 3M.  weiter

  • icon-article 11.01.2017

Verbesserungen für schwerbehinderte Menschen

Foto: 

auremar - Fotolia.com

Das vom Bundestag und Bundesrat beschlossene Bundesteilhabegesetz (BTHG) bringt den rund 7,5 Millionen schwerbehinderten Menschen mehr Teilhabemöglichkeiten. Eine ganze Reihe von Regelungen sind bereits zum Jahreswechsel 2016/17 in Kraft getreten.  weiter

  • icon-article 07.09.2016

„Niemand darf ausgeschlossen werden“

Wie können wir die Rechte von Menschen mit Behinderung stärken? Antworten auf diese Frage suchten rund 200 Schwerbehindertenvertreter (SBV) auf der 10. SBV-Jahrestagung der IG BCE in Hannover. Die Teilnehmer erarbeiteten einen „Aktionsplan Inklusion“, mit dem die Arbeitsbedingungen von Menschen mit Behinderung in ihren Betrieben verbessert werden sollen. Der Plan richtet sich aber auch an andere Gruppen, etwa ältere Beschäftigte.  weiter

  • icon-article 06.01.2016

Seminare für Betriebsräte

Foto: 

contrastwerkstatt - Fotolia.com

Bei der BWS sind Betriebsratsbildung und Betriebsräte zu Hause. Schließlich gehört sie zur IG BCE. Und wer sollte besser wissen, welche Rechte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer haben? Da wir den Betriebsratsalltag aus nächster Nähe kennen, sind die Inhalte unserer Seminare und Workshops exakt auf die Praxis zugeschnitten. Unsere Referenteninnen und Referenten sind größtenteils Praktiker – genau wie Sie. Sie kennen Ihre Nöte und Fragestellungen aus eigener Erfahrung. Und daher halten sie auch die passenden Lösungen bereit.  weiter

  • icon-article 07.10.2014

Den Alltag erleichtern

Mit einer Behinderung im Betrieb ist es oft nicht einfach. Umso besser, dass es Betriebsräte und Vertrauensleute gibt, die sich für Beschäftigte mit Handicap einsetzen. Oftmals reichen kleine Veränderungen im Unternehmen oder Arbeitsablauf, um ihnen den Alltag zu erleichtern.  weiter

Nach oben