Schlagwort „Steuern“

  • icon-article 21.02.2019

Nicht zögern mit der Steuererklärung

Foto: 

iStock/Wolfgang Filser

Die Jahresabrechnungen der Löhne und Gehälter flattern derzeit ins Haus. Für alle, die nicht bis zum letzten Drücker mit ihrer Steuererklärung warten wollen, beginnt jetzt die Zeit des Suchens von Quittungen und Kilometerrechnens.  weiter

  • icon-article 21.08.2017

Arbeitnehmermitte stärken, Deutschland modernisieren

Foto: 

Stefan Koch

Nie war die Steuerkasse so voll wie heute, ging es Deutschland wirtschaftlich so gut. Und doch ächzt gerade die Arbeitnehmermitte unter einer wachsenden Abgabenlast. Und das Land? Lebt von der Substanz. Hinkt bei den Investitionen hinterher. Droht auf zentralen Zukunftsfeldern den Anschluss bei Innovationen zu verlieren. Was wollen die Parteien dagegen unternehmen? Ihre Fragen hat Michael Vassiliadis, Vorsitzender der IG BCE, bereits im Live-Chat beantwortet. Den Chatverlauf können Sie hier nachlesen.  weiter

  • icon-article 29.03.2017

Zusatzgeld für die Urlaubskasse

Bei vielen Arbeitnehmern ist wohl eines der nächsten Wochenenden für die Steuererklärung reserviert. Freude kommt da meist nicht auf. Doch wer Bescheid weiß, kann einiges erstattet bekommen. Knapp 900 Euro im Schnitt. Schön, wenn das Geld noch vor dem Urlaub kommt.  weiter

  • icon-article 12.01.2017

Für eine gerechte Steuerpolitik

Foto: 

fotolia/marco2811

Entlastungen für untere und mittlere Einkommen, höhere Steuern für Superreiche – das sind die steuerlichen Eckpunkte des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB) im Vorfeld der Bundestagswahl.  weiter

  • icon-article 22.09.2016

Steuerflucht von Großkonzernen verhindern!

Foto: 

grafikplusfoto/Fotolia

Arbeitnehmer zahlen Steuern – internationale Konzerne drücken sich, wo immer es geht. Das ist ungerecht und muss ein Ende haben. Die EU könnte dieser Praxis einen Riegel vorschieben.  weiter

  • icon-article 22.12.2015

2016 meist kleines Plus beim Netto

Foto: 

Wolfilser - Fotolia.com

Die Beiträge zu den Sozialversicherungen steigen für Arbeitnehmer 2016 im Schnitt um insgesamt 0,2 Prozentpunkte. Dafür sinkt die Steuerbelastung etwas. Unterm Strich kommt meist ein kleines Plus beim „Netto“ heraus.  weiter

  • icon-article 10.12.2015

Steuerreform: Für mehr Gerechtigkeit

Foto: 

Marco2811/Fotolia

Die IG BCE fordert eine umfassende Steuerreform. Erste Schritte auf diesem Weg sind die Abschaffung der kalten Progression und ein „Investitionskosten-Abzug für Arbeitnehmer“.  weiter

  • icon-article 29.09.2014

Wenn Wohnen zum Luxus wird

Foto: 

gettyimages/nikada

Während auf dem Land der Wohnungswert ins Bodenlose fällt, explodieren die Mieten in den Metropolen. Bezahlbarer Wohnraum wird zur Mangelware, das Geld der Arbeitnehmer wird knapp...  weiter

  • icon-article 23.06.2014

Keine Mehrwertsteuer auf die EEG-Umlage

Foto: 

© Superingo - Fotolia.com

Die IG BCE fordert die Abschaffung der Mehrwertsteuer auf die EEG-Umlage zur Finanzierung der erneuerbaren Energien. „Bei ständig steigenden Energiekosten wäre das eine notwendige und gerechte Entlastung. Der Staat kann nicht immer nur die Hand aufhalten“, sagte der Vorsitzende der IG BCE Michael Vassiliadis gegenüber der Bild-Zeitung.  weiter

  • icon-article 28.05.2014

Warum Steuerentlastungen?

Foto: 

Michael Blann

Von jeder Lohnerhöhung greift der Staat so viel ab, dass kaum etwas übrig bleibt. Das ist ungerecht, findet die IG BCE und fordert deshalb eine Steuerentlastung für Arbeitnehmer. Wir beantworten dazu die wichtigsten Fragen.  weiter

Nach oben