Schlagwort „Betriebsrat“

  • icon-article 05.01.2015

Mit uns kommt die neue Zeit

Foto: 

Christian Burkert

Jünger war Gewerkschaft selten. Starke 125 Jahre alt, voller frischer Tatkraft. Mit dem Willen, dem Fortschritt für die Menschen weiter Bahn zu brechen. Unsere IG BCE bietet nach wie vor Schutz vor Arbeitgeber-Willkür und vor der zerstörerischen Rücksichtslosigkeit der Marktkräfte. Betriebsrat und Gewerkschaft, Mitbestimmung und Tarifvertrag: Motoren des individuellen wie gesellschaftlichen Fortschritts. Und darum lautet unser Motto im Jubiläumsjahr: Wir stehen hinter Dir.  weiter

  • icon-article 03.12.2014

Der besondere Urlaub

Foto: 

Jasmin Awad / istockphoto

Eine Geburt, die Hochzeit oder ein Trauerfall in der Familie, in manchen Situationen im Leben ist an Arbeit nicht mehr zu denken. Der Chef kann zu diesen Anlässen Sonderurlaub genehmigen – aber muss er das?  weiter

  • icon-article 28.10.2014

"Der Topf muss immer gefüllt sein"

Die Arbeitszeit reduzieren oder in Pflegezeit gehen:  Bei einem privaten Pflegefall müssen Beschäftigte immer öfter selber zu Hause aushelfen. Wie sie sich auch entscheiden, finanzielle Einbußen sind da. Um die für die Beschäftigten der Renolit SE in Worms abzufedern, hat der Betriebsrat eine Gesamtbetriebsvereinbarung abgeschlossen. Die stützt sich auf die Formel: 50 Prozent Arbeitszeit reduzieren, trotzdem 80 Prozent Lohn erhalten. Dafür ist er für den Deutschen Betriebsrätepreis 2014 nominiert.  weiter

  • icon-article 24.10.2014

Nicht ohne Umkleideraum

Foto: 

wawritto/Fotolia

Ob Helm, Handschuhe oder Laborkittel: Viele Beschäftigte müssen Arbeitskleidung tragen. Doch kann der Arbeitgeber ohne Grund Arbeitskleidung vorschreiben? Müssen die Beschäftigten die Kosten selbst tragen? Und welche Mitspracherecht hat überhaupt der Betriebsrat? Für einige Fragen haben wir Antworten gefunden.  weiter

  • icon-article 14.10.2014

Gute Arbeit schaffen

Mitbestimmung ist ein starkes Fundament der Wirtschafts- und Sozialordnung in Deutschland. Deshalb haben sich rund 200 Betriebsräte und Betriebsrätinnen der IG BCE in der Hauptverwaltung in Hannover getroffen, um die neuen Herausforderungen der Mitbestimmung zu diskutieren.  weiter

  • icon-article 30.06.2014

Recht auf Folgevertrag

Foto: 

Pixelot/Fotolia

Arbeitgeber dürfen einem Betriebsrat mit befristetem Vertrag aufgrund seines Amtes einen Anschlussvertrag nicht verweigern. Das ist eine unzulässige Benachteiligung des Betroffenen, besagt ein Urteil des Bundesarbeitsgerichts vom 25. Juni 2014.  weiter

  • icon-article 25.06.2014

Die Chemie muss einfach stimmen

Mitbestimmen, Verbesserungen durchsetzen und auf die Arbeitszeiten der Kollegen achten. Wer neu im Betriebsrat ist, hat plötzlich einen großen Verantwortungsbereich. Damit das alles gut geht und die neuen Kollegen unterstützt werden, hat die IG BCE ein Mentoring-Programm für Betriebsräte entwickelt. Erfahrene Betriebsräte stehen jüngeren Kollegen zur Seite und helfen bei den neuen Aufgaben. Eik Ritter, Betriebsratsvorsitzender der cct Steglitz, ist froh über die Unterstützung seines Mentors Ralf Loof.  weiter

  • icon-article 04.06.2014

Heute hier, morgen dort...

Foto: 

andreas130 - Fotolia.com

Ein Albtraum für viele Mitarbeiter: Der Chef ordnet die Versetzung an einen anderen Standort an. In manchen Fällen bedeutet das: Umziehen! Doch muss man wirklich die Koffer packen, wenn der Chef das will? Wir erklären, was bei einer Versetzung wirklich gilt.  weiter

  • icon-article 17.04.2014

Heilung unwirksamer Beschlüsse wegen fehlender Tagesordnung

Foto: 

ArtmannWitte - Fotolia.de

Die Änderung und Ergänzung der Tagesordnung in der Betriebsratssitzung ist möglich, wenn der Betriebsrat beschlussfähig ist und alle Erschienenen das einstimmig beschließen. Eine Anwesenheit aller Betriebsratsmitglieder ist dafür nicht mehr nötig. Eine Einladung ohne Tagesordnung führt unter diesen Voraussetzungen nicht mehr zur Unwirksamkeit eines Beschlusses.  weiter

  • image description14.04.2014
  • Medieninformation XVIII/14

83 Prozent für IG BCE

Die IG BCE hat ihre starke Stellung in den Betrieben noch einmal ausbauen können. Die Gewerkschaft errang bisher rund 83 Prozent der Mandate. Das zeigt eine Zwischenbilanz der Betriebsratswahlen 2014.  Im Organisationsbereich der IG BCE werden von März bis Mai in 3.400 Betrieben mit rund 950.000 Wahlberechtigten neue Arbeitnehmervertretungen gewählt. Unterdessen liegen aus 800 Betrieben die Ergebnisse vor.  weiter

Nach oben