Schlagwort „Familie“

  • icon-article 06.01.2017

Leichtes Plus für viele Trennungskinder

Foto: 

v.poth - Fotolia.com

Trennungskindern steht ab 2017 mehr Unterhalt zu. Das ergibt sich aus Änderungen bei der so genannten "Düsseldorfer Tabelle" zugunsten der Kinder.  weiter

  • icon-article 06.01.2017

Zehn Euro mehr Kinderzuschlag

Foto: 

Belodarova - Fotolia

Viele Arbeitnehmer mit niedrigem Einkommen sind auf aufstockendes Arbeitslosengeld II angewiesen. Wichtig zu wissen: Stattdessen können die Betroffenen häufig den Kinderzuschlag erhalten. Diesen zahlen die Familienkassen und nicht die Jobcenter aus. Die Leistung wurde zum 1. Januar 2017 erhöht.  weiter

  • icon-article 06.01.2017

Kindergeld und Kinderfreibeträge erhöht

Foto: 

iStock, Amanda Rhode

2017 gibt es – genau wie im letzten Jahr – monatlich zwei Euro mehr Kindergeld. Parallel dazu steigt der steuerliche Kinderfreibetrag.  weiter

  • icon-article 05.01.2017

"Wichtig für Vereinbarkeit von Beruf und Familie"

Die IG BCE begrüßt den neuen Gesetzentwurf der Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles auf Einführung eines Rückkehrrechts von Teilzeitarbeit auf Vollzeit.  weiter

  • image description13.09.2016
  • Medieninformation XX/27

Arbeiten und Leben in Balance - Neue Herausforderungen in einer veränderten Arbeitswelt

Mehr Frauen in Führungspositionen, Teilzeit auch für Spitzenkräfte und alte Rollenbilder aufbrechen: Bundesarbeitgeberverband Chemie (BAVC) und Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) wollen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie weiter verbessern. Die Spitzen der Chemie-Sozialpartner diskutieren dazu heute mit der Politik aktuelle familien- und frauenpolitische Vorhaben vor dem Hintergrund einer veränderten Lebens- und Arbeitswelt.  weiter

  • icon-article 22.12.2015

Familienversicherung: Einkommensgrenze nun bei 415 Euro

Foto: 

Photographee.eu - Fotolia.com

Kinder und Ehepartner von gesetzlich Versicherten, können über den Partner oder die Eltern bei AOK, Barmer & Co kostenlos familienversichert werden. Ihre monatlichen Einkünfte dürfen dabei ab 2016 maximal bei 415 Euro (vorher: 405 Euro) liegen.  weiter

  • icon-article 22.12.2015

Ab 1. Juli 2016: Kinderzuschlag um 20 Euro erhöht

Foto: 

ulkas - Fotolia.com

Durch den so genannten Kinderzuschlag soll Arbeitnehmern mit niedrigem Einkommen der Antrag auf ALG II erspart werden. Die Leistung wurde 2005 eingeführt und wird 2016 erstmals erhöht.  weiter

  • icon-article 22.12.2015

Düsseldorfer Tabelle: Leichtes Plus für viele Trennungskinder

Foto: 

DrUGO_1.0 - Fotolia.com

Trennungskindern steht ab 2016 mehr Unterhalt zu. Das ergibt sich aus Änderungen bei der so genannten Düsseldorfer Tabelle zugunsten der Kinder.  weiter

  • icon-article 22.12.2015

Etwas mehr Kindergeld

Foto: 

monropic - Fotolia.com

2016 gibt es monatlich zwei Euro mehr Kindergeld. Verbesserungen gibt es auch für studierende Sprösslinge. Und: Eltern und Kinder müssen künftig an die Steuer-ID denken.  weiter

  • icon-article 03.11.2015

Kind und Karriere in Deutschland schwer vereinbar

Eine aktuelle Umfrage in den 20 wichtigsten Industrie- und Schwellenländern zeigt: In Deutschland ist es für Frauen schwierig, Kind und Job unter einen Hut zu bekommen. Dass neue Lösungswege gefragt sind, zeigt ein erfolgreiches Job-Sharing Modell in Deutschland.  weiter

Nach oben