Schlagwort „Branchen“

  • image description02.08.2019
  • Medieninformation XXII-74

Beschäftigte haben keine Angst vor Digitalisierung

Foto: 

iStock/ipopba

Die Digitalisierung der Industrie ist für die Praktiker in den Betrieben längst nicht das Schreckgespenst, zu dem sie in der öffentlichen Debatte häufig stilisiert wird. Weder sehen die Beschäftigten durch den digitalen Wandel ihre Jobs in Gefahr, noch fühlen sie sich dadurch überfordert. Gleichzeitig halten sie eine schlüssige Digitalisierungsstrategie ihrer Unternehmen für überlebenswichtig, fühlen sich von ihren Arbeitgebern aber genau darüber nur unzureichend informiert.  weiter

  • icon-article

Ein nachhaltiges Produkt

Die deutsche Papierindustrie beschäftigt rund 37.600 Arbeitnehmer in etwa 148 Betriebe. Im Jahr 2018 hat die Branche einen Umsatz von 18 Milliarden Euro erwirtschaftet – über 21 Millionen Tonnen Papier produziert.  weiter

  • image description10.09.2014
  • Medieninformation XVIII/35

Chemie-Sozialpartner stellen Branchenleitbild vor

Bundesarbeitgeberverband Chemie (BAVC) und Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) haben sich auf ein gemeinsames Leitbild für ein erfolgreiches betriebliches Gesundheitsmanagement verständigt. Das Leitbild soll den Betriebsparteien vor Ort Orientierung bieten für die Fortentwicklung der Gesundheitsaktivitäten im jeweiligen Unternehmen.  weiter

  • image description13.05.2011
  • Medieninformation XV/19

Chemie-Sozialpartner übernehmen Vorreiterrolle

Fachtagung zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie Berlin. Die Chemie-Sozialpartner streiten gemeinsam für familienfreundliche Arbeitsbedingungen. Die im Jahr 2006 von BAVC und IG BCE unterzeichnete Vereinbarung "Für eine chancengleiche und familienbewusste Personalpolitik" hat sich zu einer Erfolgsstory entwickelt. Die chemische Industrie hat damit eine Vorreiterrolle übernommen, Arbeitgeberverband und Gewerkschaft wollen diesen Weg fortsetzen, sie erwarten dabei Unterstützung von der Politik.  weiter

  • image description04.05.2011
  • Medieninformation XV/16

Michael Vassiliadis neuer Präsident der Europäischen Gewerkschaftsföderation

Luxemburg. Michael Vassiliadis ist neuer Präsident der Föderation Europäischer Bergbau-, Chemie- und Energiegewerkschaften (EMCEF). Die 93 Delegierten der Generalversammlung votierten am späten Dienstagabend einstimmig für den Vorsitzenden der IG BCE. Vassiliadis folgt Hubertus Schmoldt, der die Organisation seit 1996 leitete.  weiter

  • image description21.01.2011
  • Medieninformation XV/1

Verhandlungen am Scheideweg

Essen. Die Tarifverhandlungen für die 26.000 Beschäftigten der RWE AG stehen am Scheideweg. In der sechsten Gesprächsrunde soll am Dienstag (25. Januar) ein letzter Versuch unternommen werden, den Konflikt am Verhandlungstisch zu lösen. Am Montag (24. Januar) werden die Belegschaften in einen vierstündigen Warnstreik treten, um ihrem Unmut über die Blockadehaltung der Arbeitgeber demonstrativ deutlich zu machen.  weiter

  • image description02.11.2010
  • Medieninformation XIV/36

Tarifeinheit jetzt gesetzlich verankern

Am Dienstag (2. November 2010) sind der geschäftsführende Hauptvorstand der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) unter Leitung von Michael Vassiliadis sowie Vorstand und Geschäftsführung des Bundesarbeitgeberverbands Chemie (BAVC) unter Leitung von Eggert Voscherau in Berlin zu einem Spitzengespräch zusammengekommen. Bestimmendes Thema neben der aktuellen wirtschaftlichen Erholung war die laufende politische Diskussion um den Grundsatz der Tarifeinheit.  weiter

  • image description20.10.2010
  • Medieninformation XIV/32

Neue Sozialpartner-Vereinbarung unterzeichnet

Die Chemie-Sozialpartner stellen ihre gemeinsamen Empfehlungen zu Europäischen Betriebsräten auf eine neue Grundlage. Die entsprechende Sozialpartner-Vereinbarung wurde heute von Hans Paul Frey, Hauptgeschäftsführer des Bundesarbeitgeberverbands Chemie (BAVC), und Ulrich Freese, stellvertretender Vorsitzender der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE), in Hannover unterzeichnet.  weiter

  • image description23.06.2010
  • Medieninformation XIV/11

Tarifeinheit bewahren

Das Bundesarbeitsgericht hat am Mittwoch (23.6.) die bisherige Rechtsprechung zur Tarifeinheit aufgehoben. Dazu erklärt der IG-BCE-Vorsitzende Michael Vassiliadis:  weiter

  • image description01.05.2010
  • Medieninformation XIV/09

Zurück zu Anstand und Fairness

Alfeld (1. Mai) "Mehr Anstand und Ordnung auf dem Arbeitsmarkt", das muss nach den Worten von Michael Vassiliadis "ein zentrales politisches Projekt der Bundesregierung" werden. Auf der gewerkschaftlichen Kundgebung zum Tag der Arbeit in Alfeld forderte der Vorsitzende der IG BCE insbesondere "eine gesetzgeberische Initiative mit dem Ziel, den Missbrauch von Leiharbeit zu stoppen". Notwendig seien darüber hinaus gesetzliche Mindestlöhne überall dort, "wo andernfalls Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer schutzlos einer Beschäftigung zu Armutslöhnen ausgeliefert sind".  weiter

Nach oben