Schlagwort „Energiepolitik“

  • image description20.07.2010
  • Medieninformation XIV/15

Wir werden uns mit allen Mitteln wehren

"Wir werden uns mit allen Mitteln gegen ein Auslaufen der deutschen Steinkohleförderung bis Oktober 2014 zur Wehr setzen. Denn das würde Massenentlassungen zur Folge haben." So bewertet der IG-BCE-Vorsitzende Michael Vassiliadis den Vorschlag der EU-Kommission für eine neue EU-Kohlebeihilfeverordnung. "Jetzt muss die Bundesregierung ran. Sie muss dafür sorgen, dass der 2007 vereinbarte Kohlekompromiss und das Steinkohlefinanzierungsgesetz umgesetzt werden können."  weiter

  • image description07.07.2010
  • Medieninformation XIV/13

Viel Innovation - viel Gesprächsbedarf

Der IG-BCE-Vorsitzende Michael Vassiliadis sieht im rot-grünen Koalitionsvertrag für Nordrhein-Westfalen "eine gute Basis für eine konstruktive Zusammenarbeit". Er begrüßt, dass sich die neue Koalition zum Industriestandort Nordrhein-Westfalen bekennt. "Dieses Bekenntnis muss jedoch noch mit konkreten Inhalten gefüllt werden. Wir brauchen NRW für eine nachhaltige Entwicklung in ganz Deutschland, die auf einer zukunftsfähigen Balance ökonomischer, ökologischer und sozialer Belange beruht."  weiter

  • image description08.06.2010
  • Medieninformation XIV/10

Sparprogramm ohne soziale Ausgewogenheit

Zum Sparprogramm der schwarz-gelben Koalition erklärt der IG-BCE-Vorsitzende Michael Vassiliadis:  weiter

  • image description28.10.2008
  • Medieninformation XII/49

Konferenz ''Unsere Kohle hat Zukunft''

Einladung für die Medien  "Unsere Kohle hat Zukunft". Das ist das Thema einer Konferenz der IG-BCE-Industriegruppe Steinkohle mit rund 200 Teilnehmern aus den deutschen Steinkohlerevieren.  weiter

  • image description25.01.2008
  • Medieninformation XII/02

Schmoldt: Koch im höchsten Maße politisch unanständig

Hannover (25.01.2008) Als "im höchsten Maße politisch unanständig" bezeichnet es der IG -BCE-Vorsitzende Hubertus Schmoldt, seine Person im hessischen Landtagswahlkampf zugunsten der CDU in Anspruch nehmen zu wollen.  weiter

  • image description15.11.2007
  • Medieninformation XI/49

Ein Sieg der Vernunft

Der IG-BCE-Vorsitzende Hubertus Schmoldt hat den geplanten Neubau des Steinkohlekraftwerks Moorburg begrüßt. „Diese Entscheidung ist ein Sieg der Vernunft, sie ist energiepolitisch wegweisend, nutzt dem Klima und setzt zugleich ein positives Signal für den Industriestandort Hamburg."  weiter

  • image description01.10.2007
  • Medieninformation XI/46

Konferenz zur Industrie- und Energiepolitik

Einladung für die Presse EU-Kommissionsvizepräsident Günter Verheugen und Bundeswirtschaftsminister Michael Glos sind Hauptredner bei einer Konferenz der IG BCE mit mehr als 400 Betriebsräten in Berlin.  weiter

  • image description23.08.2007
  • Medieninformation XI/42
  • image description03.07.2007
  • Medieninformation XI/38

Energiepolitik für Standort Deutschland

Der IG-BCE-Vorsitzende Hubertus Schmoldt begrüßt, dass die Bundeskanzlerin beim heutigen Energiegipfel die Gleichwertigkeit der drei Ziele Versorgungssicherheit, Umweltverträglichkeit und Wettbewerbsfähigkeit in der Energiepolitik betont hat.  weiter

  • image description20.02.2007
  • Medieninformation XI/08

Braunkohleverstromung bedroht

Der IG-BCE-Vorsitzende Hubertus Schmoldt warnt vor dem Ende der Braunkohleverstromung in Deutschland durch eine Verschärfung der Vorschriften für den Emissionshandel und fordert Planungssicherheit.  weiter

Nach oben