Schlagwort „Bergbau“

  • icon-article 03.04.2018

Turm ist nicht gleich Turm

Foto: 

S. Ziese/ picture alliance/ blickwinkel

Seit dem Mittelalter dringt der Bergbau in immer größere Tiefen - oder Teufen, wie der Bergmann sagt - vor. Dies forderte Lösungen, um die Ressource an die Oberfläche zu fördern.  weiter

  • icon-article 26.02.2018

Pumpenkammer unter Tage

Foto: 

Frank Rogner

Michael Spazier (46) ist Maschinensteiger in der Wasserhaltung.  weiter

  • icon-article 26.02.2018

Herr über 700 Kristalle

Foto: 

Andree Kaiser

Klaus Hackmann ist durch und durch Bergmann. Im Mineralienmuseum Urberg will er das historische Erbe des Bergbaus im Schwarzwald erhalten.  weiter

  • icon-article 31.01.2018

Unter Tage ausgetüftelt

Foto: 

Udo Geisler/DMT, Essen

Der Bergbau ist seit Urzeiten Innovationstreiber. Von der Pike bis zum Presslufthammer hat sich viel getan. Gesucht und gehoben werden Bodenschätze heute mit modernsten Verfahren. Bergleute waren schon immer erfinderisch. Mit ständig verbesserten Methoden und neu erfundenen Technologien werden seit Urzeiten Bodenschätze aus der Tiefe geholt  weiter

  • icon-article 30.11.2017

Voll motiviert - bis zum Schluss

Foto: 

Frank Rogner

Der deutsche Steinkohlenbergbau wird in einem Jahr, am 21. Dezember 2018, endgültig Geschichte sein. So will es die Politik. Die Bergleute aber bleiben voll motiviert, leben ihren Beruf. Bis zur letzten Schicht.  weiter

  • icon-article 12.06.2017

Freie Fahrt für die Brücke

Foto: 

Jens Schulze

"Ich wollte schon als kleines Kind im Tagebau arbeiten", sagt Madeleine Sakretz. Die 26-jährige ist Tagebauspezialwerkerin bei der Lausitz Energie Bergbau AG (LEAG).  weiter

  • icon-article 06.03.2017

Soma Faciası

Foto: 

Lars Ruzic

13 Mayıs 2014 tarihinde Türkiye’nin batı kesiminde yer alan Soma’da gerçekleşen ve 301 kişinin ölümüyle sonuçlanan büyük maden faciası, tüm dünyada kedere ve korkuya neden oldu ama aynı zamanda da büyük bir yardımseverlik dalgası yarattı. IG BCE, henüz facianın gerçekleştiği gün birçok üyenin, diğer işçi sendikalarının ve şirketlerin katılımda bulunduğu bir bağış kampanyası başlattı.  weiter

  • icon-article 27.02.2017

Ein Wahrzeichen für Zuversicht

Foto: 

Lars Ruzic

Das schwere Grubenunglück vom 13. Mai 2014 im türkischen Soma mit 301 Toten hatte in der IG BCE eine große Welle der Hilfsbereitschaft ausgelöst. Mithilfe der Spenden ist nun ein Bildungszentrum entstanden. Eine türkische Fassung des Artikels gibt es am Textende.  weiter

  • icon-article 10.02.2017

"Zuversicht für die Zukunft"

Foto: 

Lars Ruzic

Das schwere Grubenunglück vom 13. Mai 2014 im westtürkischen Soma mit 301 Toten hatte weltweit Trauer und Entsetzen ausgelöst – und eine große Welle der Hilfsbereitschaft. Die IG BCE startete noch am selben Tag eine Spendenaktion, an der sich viele Mitglieder, andere Gewerkschaften und Unternehmen beteiligten. 232.000 Euro kamen dabei zusammen.  weiter

  • icon-article 04.07.2016

Kinderarbeit fürs Smartphone

Mit bloßen Händen und ohne jeden Schutz: In kongolesischen Minen arbeiten schon Kinder ab sieben Jahren unter lebensgefährlichen Bedingungen, um Kobalt abzubauen. Der Rohstoff steckt in den Akkus von Smartphones, Tablets und Laptop. Männer, Frauen und Kinder riskieren mit ihrer Arbeit im Kleinstbergbau täglich ihre Gesundheit und ihr Leben.  weiter

Nach oben