Schlagwort „SPD“

  • image description12.01.2018
  • Medieninformation XXII/2

„Elementare Fortschritte für die Beschäftigten“

Die IG Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) sieht in den Ergebnissen der Sondierungen von Union und SPD einen spürbaren Fortschritt für die Arbeitnehmerschaft. „Das Sondierungspapier birgt elementare Verbesserungen für die Beschäftigten und die soziale Gerechtigkeit“, sagte der IG-BCE-Vorsitzende Michael Vassiliadis in einer ersten Bewertung.  weiter

  • image description06.04.2017
  • Medieninformation XXI/11

„Mehr Demokratie in den Unternehmen“

Mit der Abschaffung sachgrundloser Befristungen, einem klaren Bekenntnis zur deutschen Industrie und der Stärkung der Mitbestimmung warb Kanzlerkandidat Martin Schulz beim Treffen des IG-BCE-Beirats in Langenhagen bei Hannover für einen Schulterschluss zwischen Sozialdemokraten und Gewerkschaften. „Auch in einer sich verändernden Arbeitswelt gibt es einen Stabilitätsfaktor – und das ist die Mitbestimmung. Deshalb wollen wir mehr Demokratie in den Unternehmen“, sagte Schulz. „Waffengleichheit ist das beste Mittel, um Stabilität und Gerechtigkeit herzustellen“.  weiter

  • image description05.06.2013
  • Medieninformation XVII/26

Modernisierung jetzt anpacken

Die IG BCE begrüßt den von der SPD eingebrachten Antrag zur Modernisierung des Betriebsverfassungsgesetzes und fordert zugleich die anderen im Bundestag vertretenen Parteien auf, sich der sozialdemokratischen Initiative anzuschließen. „Das Gesetz wird wesentlichen Änderungen in der Arbeitswelt nicht mehr ausreichend gerecht. Wir brauchen ein zwingendes Mitbestimmungsrecht der Betriebsräte bei der Fremdbeschäftigung“, sagte der IG-BCE-Vorsitzende Michael Vassiliadis am Mittwoch (5. Juni) in Berlin.  weiter

  • image description23.12.1997
  • Medieninformation I/12

Wichtige Weichenstellung Verschleppung nicht akzeptabel

Zur Genehmigung des Rahmenbetriebsplans für den Braunkohlentagebau Garzweiler II erklärt die IG BCE:  weiter

Nach oben