Schlagwort „igbce17“

  • image description12.10.2017
  • Medieninformation XXI/49

Rechtsverbindliche Regeln für die Globalisierung schaffen

Foto: 

Christian Burkert

Die IG BCE setzt sich für faire Regeln im Welthandel und für den Wettbewerb zwischen Staaten und Unternehmen ein. Konzerne, die weltweit tätig sind, müssen ihre soziale, ökologische und menschenrechtliche Verantwortung anerkennen und entsprechend handeln. Freiwillige Standards oder Verhaltenskodizes sind in diesem Zusammenhang ein erster Schritt, reichen aber nicht aus. Der Gewerkschaftskongress der IG BCE fordert daher rechtsverbindliche internationale Regeln zu schaffen, die bei Verstoß auch Sanktionen vorsehen.  weiter

  • icon-video 12.10.2017
  • Von: Blitzfang Medien
  • Länge: 00:01:40.

100 Sekunden: Digitalisierung

Foto: 

Bliltzfang Medien

Chance oder Risiko? Die Digitalisierung stellt die Arbeitswelt und die Gewerkschaften vor neue Herausforderungen.  weiter

  • icon-video 12.10.2017
  • Von: Blitzfang Medien
  • Länge: 00:01:38.

Was wird Gute Arbeit in Zukunft ausmachen?

Foto: 

Blitzfang Medien

Wir haben die Delegierten des 6. Ordentlichen IG-BCE-Kongresses gefragt, was Gute Arbeit in Zukunft ausmachen und was alles dazugehören wird. Hier ihre Antworten. #igbce17  weiter

  • icon-article 11.10.2017

Klare Kante gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit

Foto: 

Helge Krückeberg

Am dritten Kongresstag begann direkt nach dem Grundsatzreferat von Michael Vassiliadis die Antragsdebatte. Zur Abstimmung standen bzw. stehen 368 Anträge zuzüglich 22 Satzungsanträge. Mit letzteren ging es los – und dabei wurde eines deutlich: Künftig formuliert die neue Satzung der IG BCE unmissverständlich Grundsätze, Werte und Ziele, die die Organisation an sich selbst und ihre Mitglieder stellt.  weiter

  • image description11.10.2017
  • Medieninformation XXI/48

„Wir müssen die Tarifbindung verteidigen“

Foto: 

Christian Burkert

Die neue Fraktionsvorsitzende der SPD in Bundestag, Andrea Nahles, hat die wachsende Tarifflucht bei Arbeitgebern scharf kritisiert. „Das ist ein Trend, der mir erhebliche Sorgen bereitet“, sagte die frühere Arbeitsministerin auf dem 6. Ordentlichen Gewerkschaftskongress der IG BCE in Hannover. „Wir brauchen ein klares Bekenntnis zur Tarifbindung – und wir müssen sie auch verteidigen wollen.“ Gerade im Umfeld von Globalisierung und Digitalisierung sei es notwendig, dass mehr Menschen unter Tarifverträgen arbeiteten.  weiter

  • icon-article 11.10.2017

Ausgezeichnete Betriebszeitungen

Foto: 

Christian Burkert

Beim Zeitungsmacherwettbewerb der IG BCE haben 56 Betriebszeitungen teilgenommen. Auf dem Gewerkschaftskongress wurden die ersten drei Sieger geehrt.  weiter

  • image description11.10.2017
  • Medieninformation XXI/47

Antrag „Gemeinschaft Macht Zukunft“

Foto: 

Helge Krückeberg

Der Kongress der IG BCE hat die Rolle der Gewerkschaft für eine stabile soziale Gesellschaft bekräftigt. „Wir sorgen in unseren Betrieben und Branchen für geordnete Verhältnisse und Stabilität. Diese Ordnung ist für uns nicht die Ausnahme einer besonders erfolgreichen Branche, sondern Referenz und Vorbild“, heißt es in dem Antrag des Hauptvorstandes, den die 400 Delegierten heute in Hannover beschlossen haben.  weiter

  • icon-fotostrecke 11.10.2017
  • Fotos: 13

Mittwoch - Dritter Kongresstag

Foto: 

Stefan Koch

  weiter

  • icon-video 11.10.2017
  • Von: Blitzfang Medien
  • Länge: 00:01:40.

100 Sekunden: Tarifpolitik

Foto: 

Blitzfang Medien

Das Arbeitsleben durch Tarifpolitik für die Arbeitnehmenden sinnvoll gestalten - dafür steht die IG BCE. #igbce17  weiter

  • image description11.10.2017
  • Medieninformation XXI/46

IG BCE fordert Bündelung von Kompetenzen bei Megathemen Digitalisierung, Energie und Verkehr

Foto: 

Stefan Koch

Die IG BCE fordert von der kommenden Bundesregierung mehr Investitionen und eine Bündelung von Kompetenzen bei den Megathemen Digitalisierung, Energie und Verkehr. „Wir brauchen die besten Köpfe, die beste Beratung, die besten Ideen und eine intensivere intensivere gesellschaftliche Debatte angesichts der fundamentalen Veränderungen durch die Digitalisierung“, sagte der IG-BCE-Vorsitzende Michael Vassiliadis heute auf dem Kongress seiner Gewerkschaft in Hannover.  weiter

Nach oben