Schlagwort „Ausbildungsplatz“

  • icon-article 25.09.2018

Ausbildung zur Kauffrau/zum Kaufmann für Bürokommunikation

Foto: 

iStock, Damir Cudic

Die Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IGB BCE) setzt sich als drittgrößte Gewerkschaft des DGB für die Interessen von ca. 630.000 Arbeitnehmer/innen ein. Zugleich steht sie als politisch gestaltende Kraft in der Gesamtverantwortung für Gesellschaft und Wirtschaft, die Modernisierung und soziale Gerechtigkeit miteinander verbindet.  weiter

  • icon-article 15.08.2016

Was tun, wenn der Ausbildungsbetrieb Pleite geht

23.222 Unternehmen gingen 2015 Pleite. Auch viele Azubis sind betroffen und fragen sich: Wie geht es weiter mit der Ausbildung?  weiter

  • icon-article 27.10.2015

Spannungsfeld Berufsschule und Betrieb

Foto: 

Frank Timmermann

Das duale Ausbildungssystem ist ein Erfolgsmodell und Exportschlager. Es hat in Deutschland aber mit Qualitätsverlusten zu kämpfen. Wo die Probleme genau liegen, darüber diskutierten rund 70 Teilnehmer am 23. und 24. Oktober 2015 bei der Arbeitstagung Berufliche Bildung in Bad Münder.  weiter

  • icon-article 10.09.2015

Überstunden und ungeklärte Übernahme

Foto: 

David Brandt

37.100 Ausbildungsstellen haben die Arbeitgeber ausgeschrieben, aber nicht besetzt. Gleichzeitig finden 20.900 junge Menschen keine Lehrstelle. Nicht das einzige Ärgernis auf dem Ausbildungsmarkt: Auch bei der Qualität der Ausbildung liegt einiges im Argen, moniert der Deutsche Gewerkschaftsbund im jüngst vorgestellten Ausbildungsreport 2015. Demnach muss mehr als ein Drittel des Berufsnachwuchses regelmäßig Überstunden leisten, ganze 60 Prozent der Lehrlinge wissen nicht, ob sie ihr Betrieb übernimmt.  weiter

  • icon-article 01.07.2015

Nicht Beruf, sondern Berufung

Foto: 

Helge Krückeberg

Werner Tacke (58) ist Ausbildungsleiter bei Faurecia. »Junge Leute müssen das richtige Rüstzeug mitbekommen.«, sagt er.  weiter

  • icon-article 20.05.2015

Immer weniger Azubis

Foto: 

David Brandt

Die Zahl der neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge sinkt weiter, während immer mehr Lehrstellen frei bleiben. Das liegt laut Berufsbildungsbericht vor allem am demographischen Wandel, und daran, dass immer weniger Jugendliche sich für eine Ausbildung entscheiden.  weiter

  • icon-article 03.02.2015

Ich bin's, Ausbilder

Foto: 

contrastwerkstatt/Fotolia.com

Endlich eine Einladung zum Auswahltest oder Assessmentcenter, damit steht schon einmal ein Fuß in der Tür zum Unternehmen! Ob es weitergeht, entscheidet dann unter anderem, wie gut und vorbereitet sich der Kandidat präsentiert.  weiter

  • icon-article 03.02.2015

Auf die Stellen, fertig, los!

Foto: 

SZ-Designs - Fotolia.com

Die Anzeige für die Ausbildung klingt gut, also ran an den Rechner und eine Bewerbung auf den Weg bringen. Damit die dann genauso gut klingt, hier das Wichtigste.  weiter

  • icon-article 21.01.2015

Gut gesucht ist halb gefunden

Foto: 

Marco2811/Fotolia

Vor Beginn des Ausbildungsjahres wollen viele Schulabgänger die richtige Stelle finden. Das heißt für die meisten erstmal: richtig suchen. Aber zum Glück nicht allein.  weiter

  • icon-article 02.10.2014

"Weniger Ausbildungsplätze? Nicht mit uns"

Christopher Stiglmeier bringt so schnell nichts aus der Ruhe. Seit sechs Jahren ist der 24-Jährige in der Jugend- und Auszubildendenvertretung bei Freudenberger aktiv und blickt auf viele Erfolge zurück. Doch die jetzt bekannt gegebene Absicht des Unternehmens, das Ausbildungsangebot deutlich zu reduzieren, hat ihn geschockt. Und gleich die konzernweite Jugendvertretung auf den Plan gerufen.  weiter

Nach oben