Schlagwort „CO2“

  • icon-article 28.06.2018

Mit klarer Stimme

Foto: 

Frank Rogner

Der Name klingt vielversprechend: Um »Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung« soll sich eine von der Bundesregierung eingesetzte Kommission kümmern. Was der Titel nicht sagt: Es geht auch um das Ende der Kohleverstromung. Die IG BCE wird in der Frage »wenn nötig, Kante zeigen«.  weiter

  • icon-article 21.12.2017

"Wir müssen die Wende ganzheitlich betrachten"

Foto: 

Jesco Denzel

Als Präsident der Bundesnetzagentur spricht Jochen Homann über die verschiedenen Sichtweisen auf die Energiewende, die Versorgungssicherheit in Deutschland und die Probleme beim hiesigen Netzausbau.  weiter

  • icon-article 23.12.2016

Ein Traum von Schaum

Das als Endprodukt klimaschädliche CO2 wird bei Covestro als Rohstoff für Schaumstoffe eingesetzt. Damit wird erstmals Kreislaufwirtschaft möglich und somit CO2 reduziert.  weiter

  • icon-article 16.11.2016

Klimaschutz erfordert kühlen Kopf

Foto: 

fovito - Fotolia.com

Gefühlt ist die Pariser Klimakonferenz gerade erst zuende gegangen, nun treffen sich Politiker und Wissenschaftler erneut zum Gipfel. Großes Thema ist die klimapolitische  Zukunft der USA – die auch die Rolle Deutschlands beeinflussen könnte.  weiter

  • image description11.11.2016
  • Medieninformation XX/33

„Nach wie vor eine enorme Herausforderung“

Zu Berichten über eine Einigung der Koalitionsparteien zum Klimaschutzplan 2050 erklärt der Vorsitzende der IG BCE Michael Vassiliadis: „Der Klimaschutzplan bleibt eine große Herausforderung für die wirtschaftliche Leistungskraft unseres Landes. Bei steigendem Druck auf Branchen und Betriebe, auf die industriellen Stärken Deutschlands, ist nach wie vor offen, ob wirtschaftliche Verzerrungen und soziale Härten ausgeschlossen werden können. Umso wichtiger und bedeutender sind deshalb die eingezogenen ‚Firewalls‘."  weiter

  • icon-article 02.03.2016

Studie: Deutschland erreicht Klimaziele

Foto: 

VIGE.co - Fotolia.com

Deutschland schafft die 40-Prozent-Marke. Das belegt eine aktuelle Studie im Auftrag des Bundesumweltministeriums.  weiter (2)

  • image description14.12.2015
  • Medieninformation XIX/54

Eine Chance auf global wirksamen Klimaschutz

Foto: 

iStockphoto

Als ein Signal an die Weltgemeinschaft, den Risiken der Erderwärmung zu begegnen, bewertet die IG BCE die Ergebnisse des Pariser Klimagipfels. „Es ist ermutigend, dass sich nach über 20 Jahren Stillstand auf Klimakonferenzen nunmehr 195 Staaten grundsätzlich bereit erklärt haben, Beiträge zum Klimaschutz zu leisten“, erklärte der Vorsitzende der Gewerkschaft, Michael Vassiliadis. Allerdings sei es wieder nicht gelungen, alle Staaten auf einen Klimavertrag mit verbindlichen Maßnahmen zu verpflichten.  weiter

  • icon-article 07.07.2015

Energiepolitik: Gute Weichenstellung

Foto: 

@nt, Fotolia.com

Der Koalitionsausschuss stellt die Weichen für die künftige Energiepolitik – und folgt dabei in vielem den Vorschlägen der IG BCE.  Der Einsatz der IG BCE und ihrer Mitglieder hat sich gelohnt. „Nach einer langen und strittigen Debatte ist es gelungen, tragfähige Lösungen zu finden, die gut sind für das Klima, die Arbeitsplätze und die industriellen Standorte“, sagt der IG-BCE-Vorsitzende Michael Vassiliadis.  weiter

  • icon-article 28.05.2015

Klimaschutz: IG-BCE-Vorschläge liegen auf dem Tisch

Foto: 

Iakov Kalinin/Fotolia

Die vom Bundeswirtschaftsministerium vorgeschlagene Kohleabgabe würde zu Arbeitsplatzverlusten und Strukturbrüchen in ganzen Regionen führen. Die IG BCE macht Alternativvorschläge. „Klimaschutz durch Investition in Effizienz und Versorgungssicherheit“ lauten Überschrift und Leitlinie des Papiers.  weiter

  • icon-article 13.05.2015

Energiepolitik: Arbeitsplätze sichern und Klimaschutzziele erreichen

Die IG BCE wehrt sich gegen eine Energiepolitik, die zu Lasten von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern geht und zu einem Strukturbruch in der Braunkohleförderung führt. Der Protest zeigt Wirkung.  weiter

Nach oben