Schlagwort „CO2“

  • image description12.07.2019
  • Medieninformation XXII-69

"Mehr Klimagerechtigkeit geht nur mit mehr sozialer Gerechtigkeit"

Foto: 

Helge Krückeberg

Zum aktuell vorgelegten Sondergutachten des Sachverständigenrats zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung zu einem möglichen CO₂-Preis erklärt Ralf Sikorski, stellvertretender Vorsitzender der IG BCE:  weiter

  • icon-article 20.06.2019

Deutschland bleibt vorn bei der CO₂ -Minderung

Der globale CO₂ -Ausstoß nimmt weiter zu. Laut aktuellem BP Statistical Review of World Energy, der den CO₂ -Ausstoß der rund 80 größten Emittenten jährlich miteinander vergleicht, ist die weltweite Menge an ausgestoßenem Kohlendioxid gegenüber dem Vorjahr um mehr als eine halbe Milliarde Tonnen gestiegen, auf nunmehr insgesamt rund 33 Milliarden Tonnen.  weiter

  • icon-article 17.04.2019

Mehr Transformation wagen!

Wir stehen am Anfang eines langen, steinigen Wegs zur klimaneutralen Industriegesellschaft. Deshalb müssen wir heute dafür sorgen, dass uns auf halber Strecke nicht die Kraft ausgeht. Nur wenn wir den Umbau der Wirtschaft sozial verantwortlich und innovativ gestalten, können wir sowohl die Klimaziele erreichen, als auch die deutsche Erfolgsgeschichte fortschreiben, meint der IG-BCE-Vorsitzende Michael Vassiliadis.  weiter

  • icon-article 19.03.2019

Wie kann eine nachhaltige Verkehrswende gelingen?

Foto: 

picture Alliance

Ende März legt die Kommission "Nationale Plattform Zukunft der Mobilität" (NPM) ihren Abschlussbericht vor. Die Ergebnisse der NPM werden dringend gebraucht. Nicht nur, weil zu klären ist, wie der Verkehrssektor bis 2030 rund 50 Millionen CO2-Äquivalente einsparen kann. Sondern auch, weil unser Verkehrssystem zunehmend an seine Grenzen stößt und soziale Ungerechtigkeit erzeugt. Dr. Kajsa Borgnäs und Tomas Nieber von der Stiftung Arbeit und Umwelt zu den wesentlichen Herausforderungen einer nachhaltigen Verkehrswende.  weiter

  • icon-article 28.06.2018

Mit klarer Stimme

Foto: 

Frank Rogner

Der Name klingt vielversprechend: Um »Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung« soll sich eine von der Bundesregierung eingesetzte Kommission kümmern. Was der Titel nicht sagt: Es geht auch um das Ende der Kohleverstromung. Die IG BCE wird in der Frage »wenn nötig, Kante zeigen«.  weiter

  • icon-article 21.12.2017

"Wir müssen die Wende ganzheitlich betrachten"

Foto: 

Jesco Denzel

Als Präsident der Bundesnetzagentur spricht Jochen Homann über die verschiedenen Sichtweisen auf die Energiewende, die Versorgungssicherheit in Deutschland und die Probleme beim hiesigen Netzausbau.  weiter

  • icon-article 23.12.2016

Ein Traum von Schaum

Das als Endprodukt klimaschädliche CO2 wird bei Covestro als Rohstoff für Schaumstoffe eingesetzt. Damit wird erstmals Kreislaufwirtschaft möglich und somit CO2 reduziert.  weiter

  • icon-article 16.11.2016

Klimaschutz erfordert kühlen Kopf

Foto: 

fovito - Fotolia.com

Gefühlt ist die Pariser Klimakonferenz gerade erst zuende gegangen, nun treffen sich Politiker und Wissenschaftler erneut zum Gipfel. Großes Thema ist die klimapolitische  Zukunft der USA – die auch die Rolle Deutschlands beeinflussen könnte.  weiter

  • image description11.11.2016
  • Medieninformation XX/33

„Nach wie vor eine enorme Herausforderung“

Zu Berichten über eine Einigung der Koalitionsparteien zum Klimaschutzplan 2050 erklärt der Vorsitzende der IG BCE Michael Vassiliadis: „Der Klimaschutzplan bleibt eine große Herausforderung für die wirtschaftliche Leistungskraft unseres Landes. Bei steigendem Druck auf Branchen und Betriebe, auf die industriellen Stärken Deutschlands, ist nach wie vor offen, ob wirtschaftliche Verzerrungen und soziale Härten ausgeschlossen werden können. Umso wichtiger und bedeutender sind deshalb die eingezogenen ‚Firewalls‘."  weiter

  • icon-article 02.03.2016

Studie: Deutschland erreicht Klimaziele

Foto: 

VIGE.co - Fotolia.com

Deutschland schafft die 40-Prozent-Marke. Das belegt eine aktuelle Studie im Auftrag des Bundesumweltministeriums.  weiter (2)

Nach oben