Schlagwort „Aufsichtsrat“

  • icon-article 06.07.2018

Zum ersten und letzten Mal

Der Abschied rückt näher. Das ist deutlich zu spüren, an diesem Tag bei RAG Anthrazit in Ibbenbüren. Dort tagte der RAG-Aufsichtsrat, zum ersten und zugleich zum letzten Mal. Das Bergwerk im Tecklenburger Land ist eines der beiden letzten deutschen Steinkohlenbergwerke. Zum Ende des Jahres schließt das Bergwerk Ibbenbüren genauso wie Prosper-Haniel.  weiter

  • icon-article 29.03.2017

„Es muss gerecht zugehen“

Die Gehälter von DAX-Managern sind in die Schlagzeilen geraten – und beschäftigen inzwischen auch die Politik. Der Vorsitzende der IG BCE, Michael Vassiliadis, warnt im Interview vor voreiligen Schlussfolgerungen und plädiert für Höchstgrenzen, die sich an den Durchschnittslöhnen der Beschäftigten orientieren. So würden in guten Unternehmen, die ihre Mitarbeiter gut entlohnen auch gute Managergehälter gezahlt.  weiter

  • icon-article 06.01.2016

Seminare für Betriebsräte

Foto: 

contrastwerkstatt - Fotolia.com

Bei der BWS sind Betriebsratsbildung und Betriebsräte zu Hause. Schließlich gehört sie zur IG BCE. Und wer sollte besser wissen, welche Rechte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer haben? Da wir den Betriebsratsalltag aus nächster Nähe kennen, sind die Inhalte unserer Seminare und Workshops exakt auf die Praxis zugeschnitten. Unsere Referenteninnen und Referenten sind größtenteils Praktiker – genau wie Sie. Sie kennen Ihre Nöte und Fragestellungen aus eigener Erfahrung. Und daher halten sie auch die passenden Lösungen bereit.  weiter

  • icon-article 18.03.2015

Ohne Mitbestimmung geht es nicht

Immer mehr Unternehmen missbrauchen die Niederlassungsfreiheit in Europa, um aus der Mitbestimmung zu flüchten. Diese Schlupflöcher müssen geschlossen werden.  weiter

  • image description21.01.2009
  • Medieninformation XIII/02

Bischoff: Rückkehr zur sozialen und ökonomischen Vernunft

Hannover. Zum Vorgehen der Schaeffler-Gruppe im Zuge der Übernahme der Continental erklärt Werner Bischoff, Mitglied des geschäftsführenden IG-BCE- Hauptvorstands und stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der Continental AG:  weiter

  • image description21.08.2008
  • Medieninformation XII/37

Bischoff: Den Blick nach vorn richten

Continental AG / Ende des Übernahmestreits Hannover. Die Continental AG hat mit der Schaeffler-Gruppe eine Investorenvereinbarung abgeschlossen. Der Aufsichtsrat hat dieser Vereinbarung zugestimmt. Dazu erklärt Werner Bischoff, Mitglied des geschäftsführenden IG-BCE-Hauptvorstands und stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender:  weiter

  • image description23.07.2008
  • Medieninformation XII/33

Erklärung von Werner Bischoff nach der Aufsichtsratssitzung

Für die Arbeitnehmervertreter im Aufsichtsrat der Continental AG erklärt Werner Bischoff, Mitglied des geschäftsführenden Hauptvorstands der IG BCE:  weiter

  • image description15.11.2007
  • Medieninformation XI/48

Neue Mitbestimmungsstandards für Europa

Hannover/Ludwigshafen (15. November) Als einen großen Erfolg bewertet die IG BCE das Ergebnis der Verhandlungen um die Mitbestimmung in der künftigen BASF SE. Der Vorsitzende der Gewerkschaft, Hubertus Schmoldt, nannte die am Donnerstag in Ludwigshafen unterzeichnete Beteiligungsvereinbarung "beispielhaft". Bei der BASF sei es gelungen, einen neuen europäischen Mitbestimmungsstandard zu setzen. "Das ist der Maßstab, an dem wir in Zukunft alle Unternehmen aus unseren Branchen messen werden, die sich eine europäische Rechtsform geben wollen", so Schmoldt.  weiter

  • image description21.03.2007
  • Medieninformation XI/17

Monopoly-Spielchen beenden

Der IG-BCE-Vorsitzende Hubertus Schmoldt hat davor gewarnt, mit immer neuen Spekulationen den Börsengang der RAG zu zerreden. Das im Kohlekompromiss vom 7. Februar 2007 vereinbarte Eckpunktepapier müsse schnell umgesetzt werden.  weiter

  • image description27.02.2007
  • Medieninformation XI/09

Chance auf mehr Mitbestimmung in Europa

Ludwigshafen/Hannover Die Arbeitnehmerbank im Aufsichtsrat der BASF AG knüpft an die Umwandlung des Unternehmens in eine "Societas Europaea" (SE) klare Bedingungen. Gemeinsam verlangen IG BCE und Betriebsräte, dass die Qualität der Mitbestimmung auch in einer künftigen BASF SE uneingeschränkt gewährleistet ist. Unter diesem Vorbehalt haben die Arbeitnehmervertreter im Aufsichtsrat am Dienstag der von der Unternehmensleitung beabsichtigten Umwandlung zugestimmt.  weiter

Nach oben