• 28.08.2018
  • Medieninformation XXII-23
  • Zurück
Terminhinweis

Beschäftigte aus Rheinischem Revier demonstrieren in Berlin gegen Gewalt im Hambacher Forst

Unter dem Motto „Schnauze voll von Gewalt“ demonstrieren am morgigen Mittwoch in Berlin rund 150 Beschäftigte aus dem Rheinischen Revier gegen die erneuten gewalttätigen Auseinandersetzungen im Hambacher Forst. Die Demonstration findet im Vorfeld der nächsten Sitzung der Kommission „Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung“ statt.

28.08.2018

Seit Jahren verüben radikale Aktivisten im Hambacher Forst Gewalttaten gegen Mitarbeiter des Tagebaus und Polizisten. Sachbeschädigungen sind an der Tagesordnung. Die Beschäftigten fühlen sich zunehmend bedroht und fürchten um Leib und Leben. Mit der morgigen Aktion wollen die Demonstranten ihrem Unmut über die anhaltende Gewalt Ausdruck verleihen.

Demonstration „Schnauze voll von Gewalt“:

Wann: 29. August 2018, 9.30 Uhr

Wo: Vor dem Bundeswirtschaftsministerium, Invalidenstraße/Ecke Scharnhorststraße, 10115 Berlin

Hinweis an die Redaktionen: Dieser Termin eignet sich besonders für Bild- und Tonaufnahmen.

Nach oben