Papiererzeugende Industrie

Tarifrunde Altersteilzeit und Demografie eröffnet

Die Tarifrunde "Altersteilzeit und Demografie" für die Beschäftigten in der Papiererzeugenden Industrie ist am 24. September 2014 in Frankfurt a. Main eröffnet worden.

Bilderfilm.de

Papiertechnologe bei der Endkontrolle in der Papierfabrik August Koehler. Papiertechnologe bei der Endkontrolle in der Papierfabrik August Koehler.
25.09.2014

In konstruktiver Atmosphäre wurden folgende Punkte diskutiert:


I. Eröffnung der Möglichkeit flexibler Spielräume für die Betriebsparteien in dem bestehenden Altersteilzeittarifvertrag (z. B. Auswahlkriterien, Zeitdauer und Laufzeit)

II. Tarifvertrag Demografie als eigenständiger Tarifvertrag mit folgenden Bausteinen:

a) Lebensarbeitszeit/Langzeitkonten anstelle Tarifvertrag Zeitwertkonten
b) Betriebliches Gesundheitsmanagement
c) Stärkung der tariflichen Altersvorsorge

Die Vertragspartner IG BCE und VAP setzen die Verhandlungen am 16./17.Oktober 2014 fort.

Beide Parteien haben zum Abschluss der Gespräche bekräftigt, die Thematik Demografie in der deutschen Papierindustrie noch in diesem Jahr vertraglich regeln zu wollen.

Nach oben