Foto: 

Frank Rogner

Laut für Jobs!

Endspurt bei der Kommission "Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung". Damit rückt ein konkretes Szenario für das Auslaufen der Kohleverstromung und für die Zukunft der Reviere näher. In dieser entscheidenden Phase machen Beschäftigte aus Energiewirtschaft und Industrie bundesweit mit lautem, kreativem Protest klar: Ohne gute Arbeit kein gutes Klima. Ein Stimmungsbild.  weiter

"Die Branche ist in Bewegung gekommen"

Foto: 

Paul Zinken/picture alliance

Ferdinand Dudenhöffer über das Umdenken nach dem Diesel-Skandal, den Wandel der Mobilitätsbranche und die Zukunftsperspektiven der Zulieferindustrie.  weiter

Experten für alte Stollen

Die Wismut GmbH saniert die Hinterlassenschaften des Uranabbaus in Sachsen und in Thüringen.  weiter

Azubis unterstützen Azubis

Foto: 

Markus J. Feger

Auszubildenden-Patenschaften bei der Bayer AG sind beliebt – und erfolgreich. Initiiert hat das Programm die Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV). Die Idee: Azubis, die schon länger dabei sind, können Neue dabei unterstützen, die Herausforderungen in einer fremden Stadt zu bewältigen.  weiter

Links trommeln, rechts klicken

Luise-Carola Kache heizt den Herrenhandballern vom SC DHfK Leipzig mächtig ein — als begeisterter Fan.  weiter

Kraftwerker mit Herz

Foto: 

Christian Burkert

Datteln 4 ist vermutlich das letzte neu gebaute Steinkohlenkraftwerk in Deutschland. Es wird ab 2018 eine ganze Region mit Strom und Wärme versorgen. Und es hält den Bahnverkehr am Laufen.  weiter

Vorsicht, Stolperfalle!

Zeit frei einteilen, ungestört arbeiten, flexibel Familie und Beruf unter einen Hut bringen: Homeoffice scheint für Arbeitnehmer vor allem Vorteile zu haben. Doch wer haftet bei einem Unfall in den eigenen vier Wänden? Kompakt hat nachgefragt.  weiter

Auf Schnupperkurs

Probearbeiten ist mittlerweile in vielen Branchen üblich — und kann Arbeitgebern und Bewerbern wertvolle Erkenntnisse bringen. Kompakt erklärt, was wichtig ist.  weiter

Experte für freie Rohre

Daniel Liebing (43) ist Kanalwerker bei den Leipziger Wasserwerken.  weiter

Zukunft wählen

Foto: 

Fotolia/Stefan Weis

Wenn die abgegebenen Stimmzettel zur Bundestagswahl am 24. September ausgezählt werden, entscheidet sich, wie es in den kommenden vier Jahren mit Deutschland weitergeht. Kompakt bietet einen Überblick über die Versprechen der Parteien, denen die Wahlforscher derzeit die größte Chance auf einen Einzug in den Bundestag einräumen.  weiter

Zentrale Forderungen der IG BCE

Die IG BCE gibt keine Wahlempfehlung, aber sie mischt sich in den Wahlkampf ein, formuliert ihre Erwartungen und Positionen – und misst daran die Parteien. Die zentralen IG-BCE-Forderungen im Überblick:  weiter (1)

Wir brauchen mehr Lust auf Weiterbildung

Foto: 

Jesco Denzel

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles über die Zukunft der Arbeit, die Chancen und Risiken für die Beschäftigten und ihre Abneigung gegen ein bedingungsloses Grundeinkommen.  weiter

"Das waren mit die schwierigsten Verhandlungen, die ich erlebt habe"

Thomas Lampart, Betriebsratsvorsitzender der Papierfabrik August Koehler SE, spricht im Interview über den Tarifabschluss der Papierindustrie.  Als Mitglied der Bundestarifkommission Papier berichtet er über den Verlauf der Verhandlungen, Reaktionen der Kollegen und Perspektiven für die Zukunft.  weiter

Nach oben