Kompakt Titelfoto Oktober 2017 Foto: 

Christopher Badzioch/Getty Images

Auf in die Zukunft!

Vom 8. bis 13. Oktober bestimmen 400 Delegierte auf dem 6. Ordentlichen Gewerkschaftskongress der IG BCE, in welche Richtung es bis 2021 gehen wird. Der Kongress steht unter dem Motto: Gemeinschaft.Macht.Zukunft.  weiter

Steuern sparen bei Handwerkerleistungen

Foto: 

Lise Gagne/iStock

Viele IG-BCE-Mitglieder nutzen Leistungen von Handwerkern. Wer aufpasst, kann dabei Steuernsparen. Das gilt für Hausbesitzer wie für Mieter. Bis zu 1200 Euro Steuerersparnis pro Jahr sind dabei drin.  weiter

Der Biss in den sauren Apfel

500 bis 1000 Euro weniger Steuern für die Beschäftigten – pro Jahr. Unmöglich, sagt Finanzminister Wolfgang Schäuble. Er peilt Steuererleichterungen an, die allenfalls ein paar Euro mehr im Monat bringen. Für die "schwarze Null" im Staatshaushalt wäre eine andere Steuerpolitik eine Herausforderung. Diese Sichtweise Schäubles verstellt aber den Blick auf die historisch günstigen Möglichkeiten, jetzt eine echte, spürbare Steuerentlastung zu realisieren.  weiter

Des Kaisers teure Kleider

Foto: 

Stefan Hoch

Adlige und das Volk sprachen oftmals nicht die gleiche Sprache. Missverständnisse waren an der Tagesordnung. Seit 1919 haben wir in Deutschland keinen Adel mehr. Obwohl – das stimmt nicht ganz. Wir huldigen immer noch gern zwei Regenten: König Fußball und Kaiser Franz. Letzterer hat aber gerade massive Verständnisprobeme. Adel halt.  weiter

"Nur gemeinsam sind wir stark"

Im Oktober und November werden die Jugend- und Auszubildendenvertretungen (JAV) neu gewählt. kompakt sprach mit Verena Chodor (22) und Sebastian Heise (26) über ihre Motivation, ihre Erfolge und Pläne für die Zukunft.  weiter

Hightech im grünen Tal

Im Konzept von Pirelli spielt der Standort Breuberg mit seinem Fokus auf der Entwicklung und Produktion von Hochleistungsreifen für das Premiumsegment eine tragende Rolle.  weiter

Durchhalten bis zum Ziel

Richard Narr fährt leidenschaftlich gern mit dem Rennrad. Der 76-Jährige nimmt noch regelmäßig an Wettbewerben teil.  weiter

Vertrauen gefasst

Vor genau 20 Jahren ist das Europäische-Betriebsräte- Gesetz in Kraft getreten. Seitdem gibt es in Unternehmen mit mehr als 1000 Beschäftigten ein Recht auf einen Europa-Betriebsrat, wenn in mindesten zwei Mitgliedsstaaten jeweils 150 Menschen beschäftigt sind.  weiter

Für eine gute Rente!

Im Alter soll man seinen Lebensstandard halten können. Deshalb hat der DGB eine Kampagne gestartet. "Rente muss reichen" ist die Botschaft an die Politik – ein Jahr vor der Bundestagswahl 2017.  weiter (1)

Ich war dann mal weg

Foto: 

Olaf Broders / Getty Images

Welche Rechte haben Berufsrückkehrer nach der Elternzeit hinsichtlich ihres Arbeitsplatzes? Und wie steht es mit der Teilzeitarbeit? KOMPAKT klärt die wichtigsten Fragen.  weiter

Resturlaub jetzt nehmen!

Nicht wenigen Arbeitnehmern stehen auch Anfang Oktober noch etliche Tage  Resturlaub zu. Betroffene sollten diese Urlaubstage  jetzt unbedingt nehmen. Wenn nicht, können einige Urlaubstage auch auf einem Langzeitkonto angespart werden. Hauptsache, der Urlaub verfällt nicht.  weiter

Herrscherin des Salzes

Bevor unsere Bergleute Salz abbauen können, müssen sie erst einmal wissen, wo und wie die Abbaukammern angelegt sind, damit ihre Maschinen optimal den Rohstoff abbauen können. Das vorzugeben, ist mein Job. Als Markscheiderin – über Tage ist mein Beruf vergleichbar mit einem öffentlich bestellten Vermessungsingenieur – plane ich den Salzabbau in etwa 200 Metern Tiefe.      weiter

Macht die Rente stark

Das Niveau der gesetzlichen Rente sinkt, viele fragen sich, ob sie im Alter ihren Lebensstandard halten können. Die Rentenpolitik braucht eine Neuausrichtung. Die staatliche Rente darf nicht noch schmaler werden. Und: Die betriebliche Altersvorsorge muss dringend ausgebaut werden. Dafür setzt sich die IG BCE bei der Bundesregierung ein.  weiter (1)

Nach oben