Für Aktive in der IG BCE

IG BCE aktuell 10-2016

Gute Arbeit 4.0 geht nur gemeinsam

Foto: 

portishead1/iStock

Die Arbeit der Zukunft ist flexibel, gut organisiert, vielfältig, selbst- und mitbestimmt – wenn man sie entsprechend gestaltet. Um das zu tun, arbeitet die IG BCE gemeinsam mit Arbeitgebern und Beschäftigten an Lösungen. Die Digitalisierung war daher großes Thema auf der Beiratssitzung der IG BCE im November - und steht außerdem im Fokus des DGB-Index Gute Arbeit 2016.  weiter

Klimaschutz erfordert kühlen Kopf

Foto: 

fovito - Fotolia.com

Gefühlt ist die Pariser Klimakonferenz gerade erst zuende gegangen, nun treffen sich Politiker und Wissenschaftler erneut zum Gipfel. Großes Thema ist die klimapolitische  Zukunft der USA – die auch die Rolle Deutschlands beeinflussen könnte.  weiter

Festakt des Kumpelvereins zum 30-jährigen Jubiläum: Klare Kante gegen Rassismus

30 Jahre Engagement für Gleichbehandlung, gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus  - das bedeutet 30 Jahre Gelbe Hand, 30 Jahre „Mach‘ meinen Kumpel nicht an“. Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig und der DGB-Vorsitzende Reiner Hoffmann sprachen am 11. November 2016 anlässlich des Gründungsjubiläums des Kumpelvereins in Berlin.  weiter

Betriebsrat sichert 35.000 Arbeitsplätze

Dafür gibt es den Deutschen Betriebsräte-Preis in Gold: Dank der Standortvereinbarung, die Betriebsrat André Matta und seine Kolleginnen und Kollegen bei der BASF SE Ludwigshafen verhandelt haben, gibt es am Verbundstandort bis 2020 keine betriebsbedingten Kündigungen. Stattdessen wird investiert.  weiter

So geht Betriebszeitung!

Foto: 

sebra - Fotolia.com

Auf dem Smartphone blinken Eilmeldungen auf, im Browser und per E-Mail kommen weitere Infos dazu und wer will holt sich die Zeitungs-App gleich aufs Tablet. Überall werden wir mit Nachrichten konfrontiert, bisweilen gar in Echtzeit. Sind Zeitungen da überhaupt noch aktuell? Wie macht man eine gute Zeitung? Und wie kann man Kolleginnen und Kollegen medial erreichen? Das waren Themen auf ersten IG-BCE-Jahrestagung der Zeitungsmacher.  weiter

Nach oben