Wissen schafft Vorsprung

Bildungsangebote der IG BCE

Zentrale Seminare 2016

Foto: 

IR_Stone – istockphoto.com

Eine Schülerin schrieb vor einiger Zeit im Internet: "Ich bin fast achtzehn und hab keine Ahnung von Steuern, Miete oder Versicherungen. Aber ich kann ‘ne Gedichtanalyse schreiben. In vier Sprachen." Bildung ohne lebenspraktischen Bezug ist wirklichkeitsfremd. Es braucht Orientierung und Handlungskompetenz, um sich in einer zunehmend komplexeren Welt zurechtzufinden und zu positionieren. Das gilt gerade auch für das Berufsleben. Die Seminare der IG BCE leisten dazu ihren Beitrag. Jetzt anmelden!  weiter (3)

Angebote für Akteure und Akteurinnen in der Bildungsarbeit

Foto: 

ty - Fotolia.com

Auch die Akteurinnen und Akteure in der Bildungsarbeit brauchen einmal eine Auszeit zur Weiterbildung. Mit den Seminaren „Seminargestaltung, die das Lernen erleichtert“ (18.05. – 20.05.2016) und „Das 'immer mehr' hat Grenzen“ (05.10. – 07.10.2016) richtet sich das Bildungsprogramm 2016 mit zwei Zusatzangeboten speziell an diese Zielgruppe. Beide Seminare finden im Bildungszentrum Kagel-Möllenhorst der IG BCE statt.  weiter

Seminare für Betriebsräte

Foto: 

contrastwerkstatt - Fotolia.com

Bei der BWS sind Betriebsratsbildung und Betriebsräte zu Hause. Schließlich gehört sie zur IG BCE. Und wer sollte besser wissen, welche Rechte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer haben? Da wir den Betriebsratsalltag aus nächster Nähe kennen, sind die Inhalte unserer Seminare und Workshops exakt auf die Praxis zugeschnitten. Unsere Referenteninnen und Referenten sind größtenteils Praktiker – genau wie Sie. Sie kennen Ihre Nöte und Fragestellungen aus eigener Erfahrung. Und daher halten sie auch die passenden Lösungen bereit.  weiter

Klubb 200 - Ein Seminar für Praktiker und Praktikerinnen

Foto: 

Stígur Karlsson, iStockphoto

Funktionär(inn)en und Betriebsrät(inn)en wird in der Praxis ein breiter Kompetenzfächer abgefordert. Sie sollen Themen wirksam präsentieren und müssen Versammlungen und Veranstaltungen interessant gestalten und leiten. Dazu müssen sie aktuell und gezielt argumentieren und diskutieren können und ihre Themen und Probleme öffentlichkeitswirksam darstellen. Sie sollen Projekte initiieren und durchführen, im Umgang mit Konflikten geübt sein und sind herausgefordert, ihre Gremien als Team zu führen.  weiter

Öffentlichkeitsarbeit im Internet - Webseiten gestalten

Foto: 

nyul, iStock

Von zu Hause aus über das Internet die Erstellung attraktiver Webseiten erlernen? Ja klar – das  E-Learning Seminar „Öffentlichkeitsarbeit im Internet - Webseiten gestalten“ des Wilhelm-Gefeller-Bildungszentrums macht’s möglich. Der große Vorteil: Jeder kann selber über seine Lernzeiten bestimmen. Und trotzdem  ist niemand auf sich allein gestellt. Gelernt wird gemeinsam mit den anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern: Mails, Chats und Diskussionsforen gewährleisten den Erfahrungsaustausch.  weiter

Nach oben