Lebenslauf

Edeltraud Glänzer

Edeltraud Glänzer, stellvertretende Vorsitzende der IG BCE

Stefan Koch

Edeltraud Glänzer, stellvertretende Vorsitzende der IG BCE Edeltraud Glänzer, stellvertretende Vorsitzende der IG BCE
22.09.2017
Artikel bewerten
Danke für die Bewertung
Ihre bereits abgegebene Bewertung wurde aktualisiert.

Am 19. Dezember 1955 in Hannoversch-Münden geboren.

Nach dem Besuch der Realschule, Ausbildung zur Industriekauffrau bei der Riedel-de Haen AG in Seelze. Von 1974 bis 1981 dort als Verkaufssachbearbeiterin tätig.

Von 1981 bis 1985 Sekretärin und Sachbearbeiterin für Jugendfragen im Evangelischen Stadtjugenddienst in Hannover.

1984 Immaturenprüfung, anschließend bis 1991 Studium der Diplompädagogik an der Universität Hannover, Förderung durch die Hans-Böckler-Stiftung.

Mitglied der IG Chemie-Papier-Keramik seit 1975. Zahlreiche ehrenamtliche Funktionen darunter Vertrauensfrau, Betriebsrätin und Referentin im Jugendbildungsbereich, Mitarbeit in der Bildungskommission Frauen.

Seit 1991 hauptamtlich für die IG Chemie-Papier-Keramik tätig, zunächst als Gewerkschaftssekretärin in der Bezirksleitung Rheinland-Pfalz/Saarland in Mainz. 1997 stellvertretende Leiterin des Landesbezirks Rheinland-Pfalz/Saarland der IG BCE.

Seit März 2005 Mitglied des geschäftsführenden Hauptvorstandes der IG BCE.

Seit Oktober 2013 stellvertretende Vorsitzende der IG BCE, zuständig für Mitbestimmung, Sozialpolitik, Frauen/Gleichstellung, Junge Generation/Ausbildung und die Fejo GmbH.

Stellvertretende Vorsitzende des Vorstandes der Hans-Böckler-Stiftung.

Seit 25.03.2014 alternierende Vorsitzende des Vorstandes der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft Bahn-See.

Stellvertretende Vorsitzende des Aufsichtsrats der Evonik Industries AG.
Mitglied im Aufsichtsrat der B. Braun Melsungen AG und der Merck KGaA.

Mitglied des Kuratoriums der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe.

Mitglied der 12. Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).

Seit 1990 Mitglied der SPD.

Edeltraud Glänzer ist verheiratet und hat ein Kind.

Nach oben