IG BCE aktuell 05-13

Chemie³: Nachhaltigkeit ist mehr

Die Chemie-Industrie und die IG BCE wollen sich gemeinsam für mehr Nachhaltigkeit in ihrer Branche einsetzen. Den Startschuss zur Initiative „Chemie³“ gaben Ende Mai die Vorsitzenden der IG BCE, des Verbandes der Chemischen Industrie (VCI) und des Arbeitgeberverbandes BAVC gemeinsam in Frankfurt/Main. Erstmals arbeitet mit dieser Initiative eine ganze Branche daran, Nachhaltigkeit als Leitbild zu verankern.

© Chemie³
04.06.2013

Nachhaltigkeit ist für die Chemie-Sozialpartner mehr als nur Ökologie. Wirtschaftlicher Erfolg soll mit sozialer Gerechtigkeit und ökologischer Verantwortung verknüpft werden. „Mit unserer Initiative verfolgen wir einen ganzheitlichen Ansatz, der alle drei Dimensionen der Nachhaltigkeit umfasst“, sagt Michael Vassiliadis, Vorsitzender der IG BCE. In der Politik werde die Debatte um Nachhaltigkeit oft noch zu eindimensional geführt „Die Nachhaltigkeitsinitiative ist die richtige Strategie für die Zukunft der Branche“, erklärt VCI-Präsident Karl-Ludwig Kley. Die Entwicklung innovativer Lösungen für globale Herausforderungen trage dazu bei, die Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Chemie zu stärken. Margret Suckale, stellvertretende Vorsitzende des BAVC, betont: „Als Arbeitgeber, Gewerkschaft und Wirtschaftsverband wollen wir zeigen, dass wir gemeinsam Verantwortung übernehmen.“ Ökonomische, ökologische und soziale Anforderungen in Einklang zu bringen sei ohne Sozialpartnerschaft nicht denkbar.

Kern der Initiative sind zwölf Leitlinien, an denen sich Unternehmen und Beschäftigte künftig orientieren sollen (mehr auf Seite 3). Unter anderem geht es um Investitionsentscheidungen, gute Unternehmensführung, Arbeitsbedingungen sowie um Energie- und Ressourcenmanagement. „Wenn es uns ernst ist mit dem Ziel einer nachhaltigen Entwicklung, muss auch die Politik neue Ansätze finden, die drei Dimensionen der Nachhaltigkeit bei Gesetzgebungsverfahren zu berücksichtigen“, stellt Vassiliadis fest. „Wir wollen daher mit der Politik einen Dialog über neue Ansätze für eine nachhaltige Industriepolitik führen.“

Weitere Themen:
Drei Partner: Ein Ziel
Nachhaltigkeitsinitiative: Die Leitlinien
Schiefergasförderung: IG BCE will sachliche Debatte
IG-BCE-Vorstand: Kandidaten nominiert

Nach oben