Gute Arbeit – Wir regeln das

Gute Arbeit – Wir regeln das

Foto: 

michaeljung - iStockphoto

Arbeitspolitische Themen und Materialien

Gute Arbeit gestalten - das ist ein zentrales Anliegen der IG BCE. Dabei geht es darum, betriebliche Regelungen zu finden, die die Arbeitsbedingungen für die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer verbessern und ihre Gesundheit schützen. Die Gewerkschaft unterstützt Betriebsrätinnen und Betriebsräte mit Leitfäden, Broschüren, Flyern, Präsentationen und Mustervereinbarungen zu wichtigen arbeitspolitischen Themenfeldern.

Stichwortsuche:

Büroarbeit

Foto: 

Mark Bowden/istockphoto

Gesundheitsrisiken und Unfallgefahr? Nicht am Büroarbeitsplatz! So zumindest die oft verbreitete Annahme. Deshalb werden Gefahren im Büro oft nicht ausreichend beachtet und analysiert- sehr zu Unrecht.

Mobiles Arbeiten

Foto: 

T_Lykova - iStockphoto

Immer mehr Beschäftigte nutzen Laptop, Smartphone oder Tablet, um von jedem Ort und vor allem zu jeder Zeit dienstliche Aufgaben erledigen zu können. Doch was zunächst nur nach mehr Flexibilität aussieht, hat zwei Seiten.

Arbeitszeitgestaltung

Foto: 

orcea david - Fotolia.com

Neue Formen der Arbeitsorganisation haben die Arbeitswelt nachhaltig verändert. Vielerorts kommt es zu einer Auflösung von klassischen Arbeitszeiten. Die Grenzen zwischen Arbeit und Leben verschwimmen - mit negativen Folgen für die Gesundheit.

Personalplanung

Foto: 

Natalya Guskova - Fotolia.com

Das Thema Personalplanung sollte in jedem Betrieb eine zentrale Rolle in allen Managementprozessen einnehmen. Wichtige Weichenstellungen betreffen den demogrofischen Wandel und den steigenden Fachkräftemangel. Dabei sind die Betriebsräte gefragt.

Ganzheitliche Produktionssysteme

Foto: 

snapfoto105 - Fotolia.com

Ganzheitliche Produktionssysteme (GPS) sind unter dem Gesichtspunkt der Wettbewerbsfähigkeit hochgradig leistungsfähig und deshalb auf dem Vormarsch. Beschäftigte erleben nach der Einführung aber häufig einen höheren Arbeitsdruck.

Arbeits- und Gesundheitsschutz

Foto: 

iStock, Sergey Mironov

Arbeits- und Gesundheitsschutz steht mit an erster Stelle auf der Agenda der Betriebsratsarbeit. In der heutigen Arbeitswelt spielen dabei inzwischen psychische Belastungen eine größere Rolle als physische. Das bringt neue Herausforderungen mit sich.

Arbeit der Zukunft

Foto: 

fotohansel - Fotolia.com

Seit 2015 prägen die Schlagworte „Industrie 4.0“ und „Arbeit 4.0“ die industriepolitische Debatte sowie die Frage um die „Arbeit der Zukunft“. Es wird viel spekuliert über evolutionäre oder radikale Veränderung in der Arbeitswelt. Die IG BCE stellt sich dem Thema.

Nach oben