Betriebsratswahl - Für uns

Betriebsratswahlen 2018

 Ob Arbeitszeit, Urlaubsplanung, Gesundheitsschutz oder Arbeitsorganisation – Betriebsräte sorgen für Gute Arbeit im Betrieb, verhindern Willkür und schützen Beschäftigte bei Konflikten mit dem Arbeitgeber. Betriebsratswahlen finden alle vier Jahre statt. Die nächste Wahlperiode ist vom 1. März bis zum 31. Mai 2018.

Informationen und Arbeitshilfen

Foto: 

Fotolia, Olaf Wandruschka

Die IG BCE unterstützt Wahlvorstände bei der korrekten Vorbereitung und Durchführung der Wahl mit einem digitalen Wahlkalender, Wahlleitfäden für die diversen Wahlverfahren, auf die Wahlverfahren abgestimmten Terminplänen, vorbereiteten Formularen und Musterschreiben und fremdsprachigen Materialien. Ferner gibt es Folien-Vorträge, die Fragen rund um die Betriebsratsarbeit und die Wahl beantworten und Grafik-Elemente und Vordrucke zur individuellen Gestaltung der Wahl-Materialien.  weiter

Besser mit Betriebsrat

Egal ob Kündigung, Arbeitszeit oder Urlaub - Betriebsräte bestimmen mit. Warum jeder Betrieb einen Betriebsrat haben sollte, haben wir in zehn Punkten zusammengefasst.  weiter

Wer die Wahl hat

Foto: 

kebox - Fotolia.com

Ab wieviel Beschäftigten kann ein Betriebsrat gewählt werden? Und was passiert, wenn der Chef keine Arbeitnehmervertretung in seinem Betrieb will und versucht die Wahl zu verhindern? Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um die Betriebsratswahlen.  weiter

Die Grundlagen

Foto: 

Fotolia, Eva Kahlmann

Die Betriebsratswahlen finden alle vier Jahre statt, immer zwischen dem 1. März und dem 31. Mai. Unter dem Motto: "Für uns - Gemeinsam für eine starke Vertretung" wird 2018 wieder abgestimmt. Doch auch zwischen den "großen" Wahlterminen wird in einzelnen Unternehmen gewählt, zum Beispiel in Betriebe, die bisher noch keinen Betriebsrat hatten oder nach dem Rücktritt des Betriebsrates. Die IG BCE unterstützt die Durchführung der Wahlen mit vielfältigen Informationen, praxisorientierten Materialien und Arbeitshilfen.  weiter

Unterstützung des Betriebsrats-Nachwuchses

Das Projekt Betriebsrats-Nachwuchsförderung bildet einen wichtigen Baustein im Rahmen des Zukunftsprozesses 2020 der IG BCE. Die Absicht die dahinter steht: Die gewerkschaftliche Gestaltungsfähigkeit dort zu verbessern, wo sie entscheidend ist. Also im Betrieb.  weiter

Seminare für Betriebsräte

Foto: 

contrastwerkstatt - Fotolia.com

Bei der BWS sind Betriebsratsbildung und Betriebsräte zu Hause. Schließlich gehört sie zur IG BCE. Und wer sollte besser wissen, welche Rechte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer haben? Da wir den Betriebsratsalltag aus nächster Nähe kennen, sind die Inhalte unserer Seminare und Workshops exakt auf die Praxis zugeschnitten. Unsere Referenteninnen und Referenten sind größtenteils Praktiker – genau wie Sie. Sie kennen Ihre Nöte und Fragestellungen aus eigener Erfahrung. Und daher halten sie auch die passenden Lösungen bereit.  weiter

Nach oben