Foto: 

markus j. feger

Mobil bei Wind und Wetter: Protest geht auch auf dem Fahrrad.