Foto: 

Markus J. Feger

Kai-Uwe Kersten, Steinkohle-Kumpel aus Bottrop: „Ich bin hier, um meine Kollegen aus der Kohle zu unterstützen. Sie standen uns auch immer zur Seite und haben es verdient, viel Solidarität zu erfahren. Die Art und Weise, wie mit den Braunköhlern umgegangen wird, ist traurig. Wie das läuft, ist nicht richtig. Wir haben das mit der Steinkohle auch alles erlebt. Wir können mitfühlen."